Unsere Grundsätze nachhaltigen Handelns Unsere Grundsätze nachhaltigen Handelns

Suche

Die Commerzbank bekennt sich zu ihrer wirtschaftlichen, ökologischen und gesellschaftlichen Verantwortung. Um eine nachhaltige Unternehmensführung sicherzustellen, haben wir umfangreiche Standards in unterschiedlichen Handlungsfeldern festgelegt.

Alle einklappen Alle ausklappen

Posititonen und Richtlinien

Als wichtiger Finanzierer der deutschen Wirtschaft haben wir für unser Kerngeschäft Positionen und Richtlinien festgelegt, die wir ständig aktualisieren. Geschäfte und Geschäftsbeziehungen, bei denen Nachhaltigkeitsaspekte eine wesentliche Rolle spielen, werden intensiv recherchiert, analysiert und mit einer differenzierten Bewertung versehen, die bis zur Ablehnung des entsprechenden Geschäfts beziehungsweise bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung führen kann.

Code of Conduct

Ebenfalls aufbauend auf den Comwerten haben wir Grundsätze für integres Verhalten festgelegt: Unsere Verhaltengrundsätze. Sie geben Mitarbeitern einen verbindlichen Orientierungsrahmen für integres Verhalten, und gelten ohne Ausnahme für alle Mitarbeiter der Commerzbank – von der Unternehmensleitung bis hin zum Auszubildenden. Sie sind für Mitarbeiter der Commerzbank verbindlicher Rahmen für ethisches und gesetzestreues Verhalten in der täglichen Arbeit.

ComWerte

Unsere ComWerte schaffen eine verbindliche und verbindende Unternehmenskultur. Sie sind der Grundstein für die unternehmerische, aber auch für die individuelle Verantwortung jedes einzelnen Commerzbank-Mitarbeiters.

Leitlinien der unternehmerischen Verantwortung

Auf Basis der übergreifenden ComWerte dienen die Leitlinien zur unternehmerischen Verantwortung als Orientierung für die nachhaltige Ausrichtung unserer Geschäftstätigkeit. Eine der sechs Leitlinien ist unser Bekenntnis zu den Prinzipien des UN Global Compact, eine Initiative der Vereinten Nationen mit vielen renommierten Unternehmen, die sich für aktiven Umweltschutz, den verantwortlichen Umgang mit Mitarbeitern, die Achtung der Menschenrechte sowie den Kampf gegen Korruption und Bestechlichkeit stark macht.

Umweltleitlinien

Mit speziellem Fokus auf die Umwelt, hat die Commerzbank Umweltleitlinien formuliert. Sie sind wichtige Orientierungspunkte für die Ausrichtung unseres Kerngeschäfts ebenso wie für das Management unserer betriebsökologischen Auswirkungen. Dabei beziehen wir auch Lieferanten in unsere Handlungsweise ein.

Weitere Mitgliedschaften und Initiativen

Zusätzlich zu unseren selbst formulierten Standards nehmen wir an renommierten Initiativen zur Förderung und Umsetzung von Nachhaltigkeit teil. Neben der Unterzeichnung des UN Global Compact im Jahr 2006, hat die Commerzbank eine Entsprechenserklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) abgegeben, der die Hauptmerkmale unternehmerischer Nachhaltigkeit beschreibt und die Nachhaltigkeitsleistungen beteiligter Unternehmen vergleichbar macht. Darüber hinaus sind wir als erste deutsche Bank Mitglied des Roundtable on Sustainable Palm Oil und fördern damit die nachhaltige und zertifizierte Produktion von Palmöl. Diese und weitere Mitgliedschaften in der Übersicht.

Kontakt

Wiessner_Thekla-Maerz_2015-4742

Thekla Wießner

Ott_Christoph_Maerz_Rumpf_klein

Christoph Ott

Zum Seitenanfang