WWF-Bankenrating WWF-Bankenrating

Suche

WWF_Logo_klein

Der WWF Deutschland hat sein erstes „Rating zur Integration von Nachhaltigkeit in Kerngeschäftsfeldern“ veröffentlicht. Dafür wurden die 14 größten Banken Deutschlands gegen die Anforderungen des WWF an die „zukunftsfähige Bank 2025“ bewertet.

Die Analyse der Banken durch den WWF und den Partner NKI erfolgte anhand eines ausführlichen Fragebogens und in vertiefenden Gesprächen. Diese deckten Nachhaltigkeitsthemen aller Bereiche des Managements und Kerngeschäfts ab. Als Maßstab für die Bewertung wurden acht Kriterien zugrunde gelegt, die – gemäß WWF – von Banken umgesetzt werden müssen, um den Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft aktiv zu begleiten und die somit die „zukunftsfähige Bank 2025“ charakterisieren. Für das finale Rating wurden die 14 Banken in sechs Kategorien eingeordnet, wobei keine Bank eine der ersten beiden Kategorien erreichte. Die dritte Kategorie „Verfolger“ belegten im Private Banking die Deutsche Kreditbank (DKB) und im Corporate Banking die DKB, ING und LBBW.

Sowohl im Private als auch im Corporate Banking liegt die Commerzbank jeweils in der darauf folgenden Kategorie „oberes Mittelfeld“. Dabei sieht der WWF die Unternehmensführung der Commerzbank in Sachen Nachhaltigkeit als zeitgemäß an. Hervorgehoben werden die Verankerung von Nachhaltigkeit in der Strategie Commerzbank 5.0, die Verantwortlichkeiten für das Thema auf verschiedenen Unternehmensebenen und die zahlreichen Selbstverpflichtungen, wie die Unterzeichnung der Principles for Responsible Banking.

In den beiden Kategorien Sparen & Anlage und Finanzierungen & Hypotheken wurden der Commerzbank Stärken, z.B. im Produktangebot (Nachhaltige Vermögensverwaltung, Grüne Baufinanzierung) und im Management von Umwelt- und Sozialrisiken im Kerngeschäft, attestiert. Gleichzeitig zeigt das Rating aber auch Herausforderungen auf. Dazu zählen unter anderem, dass bisher in der Anlage von Eigenmitteln keine Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigt werden und Umwelt- und Klimawirkungen der Finanzierungen noch nicht systematisch erfasst und analysiert werden. Allerding arbeitete die Commerzbank bereits an diesen und weiteren Themen im Rahmen der Umsetzung der Strategie 5.0.

Weiterführende Links

Zum Seitenanfang