Fonds

Sie sind auf der Suche nach einer geeigneten Geldanlage, wollen Vermögen aufbauen und von den Chancen der Kapitalmärkte profitieren?

Ein Mann und eine Frau schauen auf einen Laptop und legen Geld in Fonds an.

Mit Investmentfonds gezielt Vermögen aufbauen

Die Investition in einen Fonds kann die geeignete Lösung für Ihre persönliche Geldanlage sein – für Einsteiger ebenso wie Kunden, die bereits Fondsanteile besitzen. Denn im Gegensatz zu anderen Wertpapier-Anlagen wie etwa einzelne Aktien investieren Fonds in der Regel breit gestreut, sodass das Portfolio weniger anfällig für Schwankungen ist. Haben Sie sich passend zu Ihren individuellen Vorstellungen für eine Fondsart oder eine ganz bestimmte Anlagerichtung entschieden, müssen Sie sich hier zudem nicht um das Management Ihrer Geldanlage kümmern – denn jeder Fonds wird von einem professionellen Fondsmanager verwaltet. Der nicht nur schnell und angemessen auf das aktuelle Geschehen reagieren kann, sondern Tag für Tag für Ihr Geld und Ihre Rendite arbeitet.

Wie genau funktioniert ein Fonds?

Ein Investmentfonds, kurz Fonds, funktioniert letztlich wie ein Topf, in den eine Vielzahl von Anlegern Ihre Gelder einzahlen. Dieses gemeinsame Fondsvermögen wird von der Fondsgesellschaft, genauer gesagt dem jeweiligen Manager, nun dazu verwendet, die Strategie bzw. Ausrichtung des Fonds umzusetzen. Dies kann z.B. die Anlage in vielversprechende Immobilen sein, handelt es sich um einen Immobilienfonds, der Kauf von verschiedensten Aktien weltweit, entscheiden Sie sich für einen Aktienfonds, oder sogar um unterschiedliche Anlageklassen bei einem Mischfonds. Detaillierte Informationen zur jeweiligen Struktur, den Anlagesegmenten und den verschiedenen Themen eines Fonds wie beispielsweise den Branchen, Ländern oder Währungen, in die investiert wird, finden Sie im jeweiligen Votum unserer Experten oder im Infobroker, unserem Marktdatensystem.

objektiv und transparent

Das Votum der Commerzbank

Sie kennen die Funktionsweise eines Fonds und sind auf der Suche nach dem geeigneten Investment? Verlassen Sie sich auf unser Votum. Wir arbeiten mit einer Vielzahl von strategischen wie kompetenten Partnern zusammen, deren Angebote wir objektiv für Sie bewerten. Wählen Sie also einfach passend zu Ihrer Risikoeignung und dem Anlagehorizont die Produkte aus, die Ihren Zielen entsprechen, und orientieren Sie sich zusätzlich an unserer Einschätzung – schon steht Ihrer Vermögensanlage nichts mehr im Wege und Sie sichern sich attraktive Renditechancen mithilfe des Wissens unserer Experten.

Produkte im Überblick

Fonds-Angebote, Marktüberblick und Expertenanalysen

Hier geben wir Ihnen vertiefende Einblicke in die Welt der Fonds:

  • Aktuelle Fonds-Angebote
  • Die meist gekauten Fonds unserer Kunden
  • Marktdaten & Insights
  • Experten-Voten

Fondauswahlkonzept

Weil Sie die besten Fonds am Markt verdient haben

Wir wissen: Gerade das Fonds-Angebot und die verschiedenen Arten auf dem deutschen Markt sind für Anleger teilweise schwer zu überblicken. Mit unserem Auswahlkonzept klassifizieren wir für Sie die verschiedenen Investmentfonds, in die Sie direkt online investieren können. Die Ihnen aber natürlich ebenfalls als gute Basis für das Gespräch mit Ihrem Commerzbank Anlageberater dienen. Wie Sie Ihr Depot ganz einfach selbst strukturieren und Fonds darin integrieren, erfahren Sie hier.

1

Basis

Um unsere Beratung und Empfehlung so objektiv wie möglich zu gestalten, nutzen wir bei der Fondsauswahl alle deutschlandweit zugelassenen Fonds, die älter als zwei Jahre sind.

2

Potenzial

Die einzelnen Fonds werden hinsichtlich der Kategorien „Anlageklassen“, „Länder“, „Firmengrößen“, „Branche“ und „Währung“ verglichen und bewertet. Das Ergebnis ist eine Auswahl der aussichtsreichen Strategien.

3

Rangliste

Die bisher ausgewählten Fonds werden im Rahmen einer Analyse anhand verschiedener Kennzahlen auf ihre Wertentwicklung im Verhältnis zur Wertschwankung bewertet. Die aussichtreichsten Fonds jeder Anlageklasse haben das Potenzial für eine unserer Empfehlungen.

4

Auswahl

Alle verbleibenden Fonds werden erneut in Bezug auf Anlagestil, Klarheit, Volumen, Management und Anlagepolitik betrachtet. Für unser Angebot mit diversen Anlagearten verbleiben rund 50 Spitzen-Fonds.

Investmentfonds

Vorteile und Chancen im Überblick

Noch nicht überzeugt? Hier folgen noch einmal die Vorteile auf einen Blick zusammengefasst.

Professionell gemanagt

Entscheiden Sie sich für einen Fonds, müssen Sie sich als Anleger nicht ständig um Ihre Geldanlage kümmern. Nach dem Fonds-Kauf übernimmt dies das Fondsmanagement – Experten auf ihrem Gebiet, die Marktentwicklungen einschätzen können und Ihre Geldanlage professionell für Sie managen. Ihre Sicherheit? Das im Fonds angelegte Kapital gilt als Sondervermögen und ist somit kein Vermögenswert der Anlagegesellschaft oder haftet gar für diese. Verluste der Fondsgesellschaft haben somit keinen Einfluss auf Ihr Kapital, das Sie sich grundsätzlich jederzeit auch wieder ausbezahlen lassen können.

Breit gestreut

Das professionelle Management investiert den Vermögensbestand je nach Ausrichtung des Investmentfonds in eine Vielzahl von Anlagen bzw. Anlageklassen und sorgt für eine breite Risikostreuung (auch Diversifikation genannt) der Kapitalanlage.

Flexibel und individuell

Natürlich sollte der ausgewählte Fonds zu Ihnen passen. Auch hier gilt: Größere Renditechancen gehen meist mit größeren Risiken für die Investition einher. Und auch Ihr individueller Anlagehorizont, d. h. über welche Dauer Sie die Investition halten oder wie schnell Sie sich Renditen sichern möchten, sollte bei der Auswahl berücksichtigt werden. Gerade Fonds bieten Ihnen besonders passgenaue Lösungen. Denn das Spektrum reicht von Aktien-, Renten-, Misch- oder Immobilienfonds bis hin zu ETFs (Exchange Traded Funds), den börsengehandelten Indexfonds, die besonders kostengünstig sind.

Sind Sie sich noch nicht sicher, ob sich Fonds als Geldanlage eignen, entdecken Sie beispielsweise unsere VermögensManagement Fondsfamilie mit vielfältigen Multi-Asset-Lösungen für die wertstabile Einmalanlage mit geringen Wertschwankungen oder die chancenreiche Anlage mit attraktiver Ausschüttung. Ihre Risikobereitschaft entscheidet über die geeignete Anlage.

Kleine Beträge

Für viele Kunden sind Sparpläne die einzige lohnende Alternative zu den niedrigen Zinsen auf klassische Sparprodukte. Mit einem Fonds-Sparplan profitieren Sie bereits ab 25 Euro im Monat von den Ertragschancen der Wertpapiermärkte und bauen regelmäßig und ganz nebenbei Vermögen auf. Direkt online oder mit der Hilfe unserer Experten.

Ausschüttend oder thesaurierend (reinvestierend)

Bei der Investition in einen Fonds gibt es zwei verschiedene Arten der Ausschüttung, indem der erwirtschaftete Überschuss entweder ausgezahlt oder reinvestiert wird. Handelt es sich um einen ausschüttenden Fonds, erhalten Sie zu bestimmten Zeitpunkten (in der Regel ein bis vier Mal pro Jahr) die Ausschüttung auf Ihr Verrechnungskonto ausgezahlt. Sollten Sie dies nicht wünschen, eignet sich dementgegen ein thesaurierender Fonds, der die Ausschüttung erneut anlegt. Benötigen Sie keine regelmäßigen Beträge aus Ihrer Anlage, ist dies die optimale Form für den kontinuierlichen Vermögensaufbau.

So funktioniert’s

Fonds kaufen und verkaufen

Um in einen Fonds zu investieren bzw. Anteile zu kaufen, benötigen Sie lediglich ein Depot – das wie ein Girokonto für Ihre Wertpapiere funktioniert. Das war’s.

Sie haben noch kein Commerzbank Depot? Unser Online-Depotmodell eröffnen Sie in wenigen Minuten unter DirektDepot.

Hier ermitteln Sie bei der Eröffnung Ihre Risikoeignung sowie die passenden Produkte und können schon nach kurzer Zeit damit beginnen, vollkommen selbstständig mit Wertpapieren zu handeln.

Auch unsere weiteren Modelle können sich lohnen: Vom StartDepot für die ersten Wertpapier-Erfahrungen bis hin zum PremiumDepot mit einem Pauschalentgelt von 1,45% p.a. für alle aktiven Investoren und ohne zusätzliche Ausgabeaufschläge.

Bei uns finden Sie die ideale Lösung für Ihre Bedürfnisse!