Filia, Auszubildende FI Anwendungsentwicklung Filia, Auszubildende FI Anwendungsentwicklung

Suche

Als Frau, die in einem männerdominiertem Berufsfeld mithalten kann, trifft man auf viel Verwunderung und Begeisterung

Filia

Eigentlich wollte ich mich für eine Ausbildung zur Bankkauffrau bewerben, habe jedoch während des Bewerbungsprozesses erfahren, dass ich auch in der Anwendungsentwicklung anfangen kann. Was mir viel mehr liegt – und das haben meine Ansprechpartner auch direkt gemerkt. Nach dem erfolgreichen Auswahlverfahren habe direkt im Anschluss eine Zusage erhalten. Es war wirklich aufregend! Das Auswahlverfahren bestand aus einem Online Test, einem Telefoninterview und einem Auswahltag, wo man schon einen ersten Eindruck von der Commerzbank bekommen konnte.

Am Anfang der Ausbildung konnte ich mich sehr schnell mit den Arbeitsprozessen und Tools vertraut machen. Der Schwerpunkt in der Praxis liegt auf der Anwendungsentwicklung. Zu meinen Aufgaben gehört das Planen, Konzipieren und Programmieren von Anwendungen, Softwarelösungen finden und das Optimieren der Prozesse. Du erhältst eine umfassende praktische Ausbildung in erfahrenen Teams. Bisher bin ich auf keine wirklichen Hindernisse gestoßen, weil mich meine Abteilung tatkräftig unterstützt.

Klar ist es nicht leicht Freunden zu erklären, wie ich zur IT gewechselt bin, aber jeder der zu Beginn skeptisch war, ist begeistert, wenn ich davon erzähle, dass auch immer mehr Frauen sich in diesem Beruf wohlfühlen.

Und das sehe ich jeden Tag mehr, ob in meiner Abteilung oder Bankenweit.

Dein erster Tag!

www.probier-dich-aus.de

Job-Schnellsuche

Zum Seitenanfang