Commerzbank im Überblick Commerzbank im Überblick

Suche

Strategie & Geschäftsmodell

Die Commerzbank ist eine führende, international agierende Geschäftsbank mit Standorten in knapp 50 Ländern. In zwei Geschäftsbereichen – Privat- und Unternehmerkunden sowie Firmenkunden – bietet die Bank ein umfassendes Portfolio an Finanzdienstleistungen, das genau auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten ist. Die Commerzbank wickelt rund 30 % des deutschen Außenhandels ab und ist Marktführer im deutschen Firmenkundengeschäft. Die Bank stellt ihre Sektorexpertise ihren Firmenkunden im In- und Ausland zur Verfügung und ist ein führender Anbieter von Kapitalmarktprodukten. Ihre Töchter Comdirect in Deutschland und mBank in Polen sind zwei der weltweit innovativsten Onlinebanken. Mit künftig ungefähr 800 Filialen betreibt die Commerzbank eines der dichtesten Filialnetze in Deutschland. Insgesamt betreut die Bank bundesweit mehr als 11 Millionen Privat- und Unternehmerkunden sowie weltweit über 70.000 Firmenkunden, multinationale Konzerne, Finanzdienstleister und institutionelle Kunden. Die polnische Tochtergesellschaft mBank S.A. betreut rund 5,6 Millionen Privat- und Firmenkunden, überwiegend in Polen, aber auch in der Tschechischen Republik und der Slowakei. Im Jahr 2018 erwirtschaftete die Commerzbank mit rund 49.000 Mitarbeitern Bruttoerträge von 8,6 Milliarden Euro.


Unsere Strategie

Das aktuelle Niedrigzinsumfeld, gesetzliche Regelungen und die Digitalisierung haben das Bankgeschäft grundlegend verändert. Das gilt auch für die Art und Weise, wie Kunden ihre Bankgeschäfte erledigen möchten. Die Commerzbank antwortet darauf mit dem neuen Strategieprogramm „Commerzbank 5.0“. Mit diesem Programm stellen wir uns zukunftssicher auf. Wir setzen auf weitere Digitalisierung und bauen gleichzeitig unsere Beratungs- und Vertriebsstärke aus. Und wir wollen weiterhin der erste Ansprechpartner für den Mittelstand und die beste Bank für Privat- und Unternehmerkunden sein.

Darüber hinaus stellen wir uns den großen gesellschaftlichen Themen unserer Zeit. Aus diesem Grund läuft unsere Strategie „Commerzbank 5.0“ unter dem Titel „Banking: digital, persönlich und verantwortungsvoll“. Als verantwortungsvolle Bank stellt die Commerzbank den Umgang mit Kundendaten, Integrität und das Thema Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt ihres Handelns: Datensicherheit und strikter Datenschutz sind elementar. Robuste Compliance-Funktionen sind auch weiterhin von zentraler Bedeutung. Und beim Thema Nachhaltigkeit werden wir künftig noch ambitionierter und verfolgen das Erreichen der Pariser Klimaziele noch offensiver. Wir sind bereits ein klimaneutrales Unternehmen. Zudem haben wir im September 2019 als einer der weltweiten Erstunterzeichner die UN Principles for Responsible Banking unterschrieben. Auch unsere Kunden wollen wir mit einem grüneren Produktangebot auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit unterstützen. So haben Privatkunden die Möglichkeit, eine grüne Baufinanzierung abzuschließen. Im Firmenkundengeschäft wird die Commerzbank ihr Kreditportfolio stärker auf CO2-armes Geschäft ausrichten.

Segment Privat- und Unternehmerkunden

Im Segment Privat- und Unternehmerkunden setzen wir auf eine „Mobile first“-Strategie. Wir bauen das Mobile Banking konsequent aus. Denn die Welt wird mobiler. Die Art, wie Menschen Dienstleistungen nutzen, verändert sich. Unsere Zukunft entscheidet sich zunehmend auf dem Smartphone des Kunden. Deshalb wollen wir dort einen festen Platz. Das gelingt uns, indem wir den Kunden mit individuellen Angeboten zur richtigen Zeit einen echten Mehrwert bieten. Gleichzeitig bleiben wir persönlich: Mit künftig rund 800 Filialen sind wir bei unseren Kunden vor Ort. Wir setzen im Segment Privat- und Unternehmerkunden auf profitables Wachstum. Bis Ende 2023 wollen wir um mehr als eine Million Kunden wachsen und unsere Wertpapier- und Kreditvolumen zusammen um mehr als 20 % steigern. Mit unseren Premiumangeboten geben wir unseren Kunden mehr Wahlmöglichkeiten. Wir bieten das, was der Kunde für seine persönlichen Bedürfnisse rund um das Thema Finanzen braucht. Egal ob auf dem Smartphone oder in der Filiale. Gleichzeitig wollen wir die erste Adresse für Unternehmer- und Wealth-Management-Kunden in Deutschland werden. Mit diesen Hebeln bauen wir unser Geschäftsmodell in PUK grundlegend um. Unser Ziel ist es, das beste Angebot für unsere Kunden in einer mobilen Welt zu schaffen.

Segment Firmenkunden

Wir bauen unsere Position als führende Mittelstandsbank aus und investieren in den Ausbau unseres Vertriebs. Mit einer fokussierten Wettbewerbsoffensive in Deutschland wollen wir den kleineren und mittelgroßen Mittelstand noch intensiver betreuen und unser Kundengeschäft ausweiten. Auch im Euroraum wollen wir unsere erwiesene Kompetenz im Mittelstandsgeschäft stärker nutzen und unser Geschäft mit mittelständischen Kunden stärken. Darüber hinaus werden wir unseren erfolgreich etablierten Sektoransatz ausbauen, um das Geschäft mit deutschen und europäischen Großkunden zu intensivieren. Wir bauen Vertriebskapazitäten in Deutschland sowie ausgewählten Standorten im Euroraum auf und wollen profitabel und nachhaltig wachsen. Der Schlüssel dazu ist der Ausbau von RWA-effizientem Geschäft, die stärkere Auslastung der vorhandenen Plattformen und ein Vereinfachen unserer europäischen IT-Infrastruktur sowie die Standardisierung unseres Produktangebots.

IT und Digitalisierung

Die Digitalisierung verändert die Bankenbranche. Daher wollen wir zu Ende bringen, was wir mit „Commerzbank 4.0“ begonnen haben: die Modernisierung unserer IT-Systeme und Strukturen sowie den Aufbau einer agilen und effizienten Lieferorganisation. Im Zuge der neuen Strategie wollen wir umfangreich in Technologie investieren.

Weitere Informationen zur neuen Strategie:

Geschäftsbericht 2018

Zum Seitenanfang