• Im kostenlosen Online Depot handeln Sie Wertpapiere schnell und kinderleicht

    Im DirektDepot online handeln ab 9,90 €

    So günstig wie bei einer Direktbank

Großes Angebot für kleines Geld – 100 % online

  • Kostenloses Depot – ab einer Order im Quartal
  • Keine Limitentgelte z.B. für Aktien
  • Wertpapiere ab 9,90 Euro online handeln – auf Direktbank-Niveau
  • Fast alle Fonds mit mindestens 50 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  • Produktaktionen mit bis zu 100 % Discount
  • Kostenlos: Online-Banking, elektronischens Postfach und Marktdatensystem mit Watchlist und Realtime-Kursen
  • In nur 5 Minuten online beantragen

Orderpreise im Vergleich

Order
i.H.v.
Commerz
-bank*
Consors
-bank*
1822direkt*
2.000 € 9,90 € 9,95 € 9,95 €
5.000 € 15,40 € 17,45 € 17,45 €
10.000 € 27,90 € 29,95 € 29,95 €
15.000 € 40,40 € 42,45 € 42,45 €

* Regelkondition einer Börsenorder ohne temporäre Aktionskonditionen, ohne Berücksichtigung von fremden Entgelten. Stand: 05.10.2017

Kostenloses Depot

Das Depot ist kostenlos, wenn Sie mindestens eine Order (Kauf oder Verkauf) im Quartal online durchführen. Dazu zählen auch Orders, die über einen Wertpapier-Sparplan platziert werden.

Kostenlose Limitarten im Überblick

Limit-Order Kurs Limit zum Kauf und Verkauf
Stop-Order Stop-Buy Limit -> Market Order nach Überschreiten des Stop-Buy Limits
Stop-Loss Limit -> Market Order nach Unterschreiten des Stop-Loss Limits
Stop-Limit-Order Wie Stop-Order, mit dem Unterschied, dass anschließend keine einfache Market-Order erteilt wird, sondern eine zuvor zusätzlich erteilte Limitorder.
Trailing-Stop-Order Wie eine Stop oder Stop-Limit Order, mit dem Unterschied, dass das Stop-Limit sich bei Bewegung der Kurse mit anpasst (vordefinierte Anpassung durch den Kunden).
One-cancels-Other-Order Kombination von Stop-Order und Limit-Order in einem Auftrag. Besonderheit: nur eine der beiden Orders kommt zur Ausführung. Die zweite Order wird anschließend gelöscht.

Leistungen im Überblick

Transaktionsentgelt
  • Bei Aktien, Zertifikaten und Renten: 0,25 % des Transaktionsvolumens zzgl. 2,90 Euro, mind. 9,90 Euro (Inland)
  • Bei ETFs und Zertifikaten im Rahmen von Wertpapier-Sparplänen: 0,25 % zzgl. 2,50 Euro; kein Minimumentgelt
  • Fast alle Fonds mit 50 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  • Kein Limitentgelt
  • Telefonischer Auftrag über Servicehotline: zzgl. 9,50 Euro
Depotentgelt (inkl. MwSt.)
  • Kein Depotentgelt bei mindestens einer abgerechneten Kauf- oder Verkaufsorder pro Quartal
  • Sonst 0,175 % p.a.
  • Mindestentgelt von 4,95 Euro pro Quartal
Erreichbarkeit
  • Ordererteilung über Online Banking rund um die Uhr möglich
  • Telefonische Ordererteilung über die Service-Hotline unter 069 98 66 03 00. Wochentags von 7 bis 22 Uhr und am Wochenende von 8 bis 22 Uhr möglich
Beratung
  • Keine
  • Jährliche Depotaufstellung; ab 01.01.2018 vierteljährliche Depotaufstellung
  • Online-Zugang zu Produkt- und Analysepublikationen (Voten & Research) der Commerzbank1

1 Die unabhängige Einschätzung unserer Analysten basiert auf einer Votensystematik: Das Votum bezeichnet die zentrale, auf Markt- und Produktmerkmalen basierende allgemeine Einschätzung der Commerzbank Anlageexperten zum jeweiligen Produkt. Das Votum stellt hingegen keine individuelle Anlageempfehlung dar.

Hier finden Sie die wesentlichen Informationen zum Ausdrucken (PDF):

Laufende Vertriebsprovisionen werden einbehalten, fremde Kosten und Spesen werden belastet.
Weitere Informationen finden Sie im Preis- und Leistungsverzeichnis und in unseren Ausführungsgrundsätzen.