Debit-und Kreditkarten

Auf dieser Seite erhalten Sie eine Erläuterung zu den Detailinformationen sowie zu Änderungsfunktionen für Kreditkarten.

Details zur Kreditkarte

Zu der von Ihnen selektierten Kreditkarte werden Ihnen die relevanten Details angezeigt. Die wichtigsten Aspekte sind im Folgenden beschrieben:

  • Aufbau
  • Aktionen
  • Konto-Daten

Aufbau

Auf dieser Seite werden zu der ausgewählten Karte

  • die Produktbezeichnung, der Karteninhaber, die Kartennummer, der aktuelle Saldo sowie
  • das Kartenlimit, der noch verfügbare Betrag und der Status angezeigt.

Aktionen

  • Folgende Funktionen können über die angezeigten Links aufgerufen werden: „Karte sperren“, „Ersatzkarte bestellen“ sowie „Wunsch-PIN“.

Konto-Daten

  • Zu dem der Kreditkarte zugeordneten Referenzkonto werden der Kontoinhaber und die IBAN genannt.
  • Eine Änderung des Referenzkontos ist aktuell auf diesem Wege noch nicht möglich.

Karte sperren

Zur Sperre einer Kreditkarte selektieren Sie bitte die betreffende Karte. Die wichtigsten Aspekte sind im Folgenden beschrieben:

  • Verlust oder Diebstahl
  • Ersatzkarte
  • Beachtenswert
  • Kosten

Verlust oder Diebstahl

  • Bei Verlust oder Diebstahl ist die Kreditkarte unverzüglich zu sperren. Bitte geben Sie dazu den Sperrgrund und das Verlustdatum an.
  • Gleiches gilt, wenn der Verdacht besteht, dass Dritte Zugang zu den Kreditkartendaten erlangt haben.
  • Alternativ kann die Kreditkarte auch telefonisch gesperrt werden unter (069) 66 57 19 99.

Ersatzkarte

  • Nach Sperre der Kreditkarte wird automatisch eine Ersatzkarte angelegt.
  • Diese wird i.d.R. am nächsten Arbeitstag per Post an die hinterlegte Adresse verschickt.
  • Sofern zu der gesperrten Karte eine PIN ausgegeben wurde, wird mit separater Post eine neue PIN verschickt.•

Beachtenswert

  • Die Ersatzkarte hat eine andere Kartennummer, einen neuen CVV (Sicherheitsmerkmal auf der Rückseite der Karte, wichtig für Online-Einkäufe) und ein von der alten Karte abweichendes „Gültig bis“-Datum.
  • Sofern die Kreditkartendaten bei Vertragsunternehmen hinterlegt wurden (z.B. Autovermietungen, Abonnements, etc.), sind die Daten dort zu aktualisieren.

Kosten

  • Der Versand von Karte und ggf. PIN erfolgt ohne Berechnung von Kosten.

Ersatzkarte bestellen

Zur Bestellung einer Ersatzkarte w/Beschädigung selektieren Sie bitte die betreffende Karte. Die wichtigsten Aspekte sind im Folgenden beschrieben:

  • Anlass
  • Ersatzkarte
  • Beachtenswert
  • Kosten

Anlass

  • Eine Ersatzkarte ist zu bestellen, wenn die eigentliche Kreditkarte vorliegt, aber eine Nutzung aufgrund von Fremdeinwirkung oder technischem Defekt nicht mehr möglich ist.

Ersatzkarte

  • Am nächsten Arbeitstag wird eine Ersatzkarte an die hinterlegte Adresse verschickt.

Beachtenswert

  • Die Kreditkartennummer ändert sich nicht, ebenso bleibt der CVV (Sicherheitsmerkmal auf der Rückseite der Karte, wichtig für Online-Einkäufe) gleich. Da stets eine Kreditkarte mit voller Laufzeit ausgegeben wird, ändert sich in aller Regel das „Gültig bis“-Datum.
  • Unabhängig vom Kartenaustausch ändert sich die PIN nicht. Es wird daher auch kein PIN-Brief verschickt.

Kosten

  • Der Versand der Karte erfolgt ohne Berechnung von Kosten.

Auf dieser Seite erhalten Sie eine Erläuterung zu den Detailinformationen für Debitkarten.

Details zur Debitkarte

Auf dieser Seite werden zu der ausgewählten Karte

  • die Produktbezeichnung, der Kontoinhaber, die IBAN, der Karteninhaber sowie
  • die Kartennummer, die Kartenfolge-Nr., das Verfallsjahr und der Status angezeigt.