Schüler & Schulabgänger Schüler & Schulabgänger

Suche

Engagement für Schüler

Wir engagieren uns für Schüler!

Engagement für Schüler

Als Partner unterschiedlicher Initiativen und Stiftungen begleiten wir Schülerinnen und Schüler bei der beruflichen Orientierung und leisten einen Beitrag zur finanziellen Allgemeinbildung. Unsere Mitarbeiter betreuen etwa Projektteams und coachen Schüler. Wir bieten Bewerbertrainings, Fachvorträge, Unternehmenspräsentationen und Schülerpraktika.

Business@school
Business@school hat es sich zum Ziel gesetzt, Wirtschaftsthemen anschaulich und praxisnah zu vermitteln. Bei der Initiative beschäftigen sich Schüler der gymnasialen Oberstufe ein Jahr intensiv mit dem Thema Wirtschaft, lernen die Zusammenhänge kennen und tauschen sich dazu regelmäßig mit Unternehmensvertretern aus.

Und zwar nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch: Neben der Analyse eines Großunternehmens und eines kleinen oder mittelständischen Unternehmens entwickeln die Schüler in Teams eigene Geschäftsideen, die sie bei europaweiten Abschlussveranstaltungen der Öffentlichkeit und einer Fachjury vorstellen. Diese entscheidet über die beste Idee.

Die Kooperation Business@school wird von Führungskräften und Mitarbeitern der Commerzbank unterstützt. Sie betreuen betreuen dabei je ein Schulteam bei der Bearbeitung der Wirtschaftsprojekte. Als Sparringpartner hinterfragen sie die Analysen der Schüler, ebenso wie Einschätzungen des Marktes, der Kosten und der Annahmen.

Business@school ist eine Initiative der Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG). Du willst auch dabei sein? Bewerben können sich Schulen direkt bei Business@school!

Claudia Kläbe über Business@ schoolClaudia Kläbe ist Executive-Beraterin in Human Resources und Schulbetreuerin bei Business@school. Was sie über die Initiative denkt und dort erlebt hat, kannst du dir hier ansehen.

"START"-Stiftung

Das Stipendienprogramm "START" will engagierten Jugendlichen mit Migrationshintergrund die Möglichkeit zu einer höheren Schulbildung und damit bessere Chancen für eine gelungene Integration bieten. Denn Talent und Leistungsbereitschaft sollten sich unabhängig von Herkunft, Status und Umgebung entfalten können. Die Commerzbank unterstützt das Programm als Kooperationspartner. "START" will junge Menschen bei ihrer Entwicklung begleiten – als Ansporn zur Integration, als "Investition in Köpfe" und als Beitrag zur Toleranz unter jungen Menschen in Deutschland.

Hier gibt es mehr Infos zur "START"-Stiftung.

Joblinge

Die Initiative Joblinge unterstützt leistungsschwächere Jugendlichen auf ihrem Weg in die Arbeitswelt. Sie bietet jungen Menschen die Chance, ihre Fähigkeiten bei Unternehmen unter Beweis zu stellen – jenseits von Schulnoten und klassischen Bewerbungsgesprächen. Die Initiative wurde 2007 von der Eberhard-von-Kuenheim-Stiftung der BMW AG und der Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG) in Kooperation mit anderen Unternehmen ins Leben gerufen.

In dem Programm lernen die Jugendlichen praxisnah wichtige Schlüsselqualifikationen, trainieren soziale Kompetenzen und erarbeiten sich gezielt ihren Ausbildungsplatz. Unterstützt werden sie dabei von den Joblingen-Mitarbeitern, die täglich mit den Jugendlichen zusammenarbeiten. Darüber hinaus hat jeder Jugendliche seinen eigenen Mentor, der ihm über den gesamten Zeitraum zur Seite steht.

Die Commerzbank gehört zu den Partnerunternehmen der Initiative. Wenn du auch Jobling werden willst, melde dich bei einem Standort in deiner Nähe.

Kontakt

Nimm direkt Kontakt zu uns auf.

Ausbildungsgänge

Hier findest du alle Infos zu unseren Ausbildungs-gängen.

Commerzbank im Web 2.0

Unsere Social-Media-Aktivitäten im Überblick

Ehrenamtlich für die Joblinge eintreten?

Joblinge

Na Klar! Petra unterstützt als Mentorin für die JOBLINGE gAG.

Zum Seitenanfang