Finanziell abgesichert durchs Jurastudium

Vom Start weg gut beraten.

Eine Gruppe junger Anwälte

Finanzierung des Studiums

Stellen Sie Ihr Jurastudium auf eine solide finanzielle Basis

Als zukünftiger Anwalt ist Ihnen das strategische Denken nicht fremd. Schon bevor Sie Ihre langwierige Hochschulausbildung beginnen, sollten Sie sich eine solide und realistische Finanzierungsstrategie überlegen. Wenn Sie fern der Heimatstadt studieren und das Elternhaus verlassen, fordern Lebenshaltungs- und Mietkosten, Semestergebühren und Lehrbücher Ihnen einiges ab. Ratsam ist es, gleich mehrere Geldquellen anzuzapfen und diese geschickt zu kombinieren.

Zum Studienkredit


Informationen zur Studienfinanzierung:

Gut versichert

Sichern Sie sich frühzeitig und optimal ab

In Ihrer späteren Tätigkeit als Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer sorgen Sie für Finanz- und Planungssicherheit. Sicherheit benötigen Sie aber auch für Ihren eigenen Karriereweg. Denn selbst ein junges Leben kann von unerwarteten Wendungen getroffen werden. Sorgen Sie deshalb frühzeitig vor, damit Sie ohne Leistungseinbußen und finanzielle Nachteile Ihre Ziele erreichen.

Unsere Finanztipps

Ihr gutes Recht: Eine faire Bank an Ihrer Seite

Wer Anwalt oder Notar werden möchte, benötigt einen langen Atem. Jura zählt zu den zeitaufwendigsten und lernintensivsten Studiengängen. Schon einen Studienplatz zu bekommen, ist alles andere als einfach. Im Idealfall warten auf Sie neun Semester an der Universität und zwei Jahre Referendariat. Dazu kommen noch anspruchsvolle Staatsexamen. Allein die Kosten für juristische Fachliteratur und das Repetitorium zur Examensvorbereitung sind nicht von Pappe.

Damit Sie sich in Ihrer Studienzeit voll auf Ihre Ausbildung konzentrieren können, unterstützen wir Sie bei Ihren täglichen Geldgeschäften und helfen in puncto Finanzfragen. So können Sie bereits frühzeitig die Weichen für eine erfolgreiche Karriere und Ihre spätere Laufbahn stellen.

Das könnte Sie auch interessieren

  1. 1

    Volljährigkeit und Bonität vorausgesetzt.

  2. 2

    Gültiger Studiennachweis erforderlich.

  3. 3

    Zur Cash Group gehören Commerzbank, Deutsche Bank, HypoVereinsbank, Postbank sowie deren Tochterunternehmen.