Commerzbank Logo
Commerzbank Logo
Service
Service

Wie funktioniert die Ersteinrichtung von StarMoney mit PIN / TAN?

Mit dem modernen und komfortablen Sicherheitsverfahren PIN / TAN haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bankgeschäfte noch einfacher zu erledigen. Halten Sie für die Ersteinrichtung Ihre Zugangsdaten für das Online Banking-Portal (PIN und die photoTAN-App oder das photoTAN-Lesegerät) bereit und folgen Sie den unten aufgeführten Schritten. 

Anleitung zur Ersteinrichtung von StarMoney

  1. Funktion "Neues Konto" auswählen
    • Melden Sie sich in StarMoney an.
    • Klicken Sie links im Menü auf den Menüpunkt "Konten".
    • Wählen Sie Im Programmbereich "Konten" den Reiter "Neues Konto" aus. 
  2. Kontoeinrichtung
    • Geben Sie im Fenster "Kontoart auswählen" Ihre Bankleitzahl oder Ihre IBAN ein.
    • Bestätigen Sie die Eingabe mit "Weiter".
  3. Auswahl des Sicherheitsmediums
    • Wählen Sie im Fenster "Sicherheitsmedium auswählen" die Option "PIN / TAN" aus und bestätigen Sie die Auswahl mit "Weiter".
  4. Hinterlegung Ihrer Kontodaten mit dem PIN / TAN-Verfahren
    • Geben Sie im Fenster "Benutzerdaten erfassen" unter "Benutzerkennung" Ihre Teilnehmernummer ein.
    • Bestätigen Sie die Eingabe mit Klick auf "Weiter".
  5. Aktualisierung Ihrer Kontodaten mit dem PIN / TAN-Verfahren 
    • Geben Sie im Fenster "Nachfrage" Ihre Online Banking-PIN ein.
    • Bestätigen Sie die Auswahl mit "OK".
  6. Autorisierung des Auftrags mit der photoTAN
    • Es öffnet sich das Fenster "Nachfrage: Kontodaten abholen", das die Eingabe einer TAN fordert.
    • Scannen Sie das angezeigte Kryptogramm mit der photoTAN-App oder dem photoTAN-Lesegerät, um eine photoTAN zu erzeugen.
    • Geben Sie die TAN ein und bestätigen mit "OK".
  7. Fertigstellung der Konteneinrichtung
    • Klicken Sie auf "Fertig", sobald der Kontoabruf beendet ist. 
    • Die Bankverbindung wurde erfolgreich eingerichtet.
    • Es können nun alle Konten und Depots, die dieser Teilnehmernummer zugeordnet sind, in StarMoney genutzt werden. 

Weiterführende Informationen

  • Sollen zusätzliche Bankverbindungen ebenfalls neu eingerichtet werden, muss die Frage, ob weitere Konten eingerichtet werden sollen, mit "Ja" beantwortet werden. Andernfalls klicken Sie auf "Nein".
  • Weitere Bankverbindungen können im Nachgang jederzeit eingerichtet werden. 
  • Nach erfolgreicher Einrichtung können Zahlungsaufträge in der Software erfasst werden.
  • Zur Bestätigung dieser ist dann immer die angezeigte Grafik mit der photoTAN-App oder dem photoTAN-Lesegerät zu scannen und die TAN zur Bestätigung des Auftrags zu erfassen.
    Ist diese Information hilfreich?
    Haben Sie die passende Lösung noch nicht gefunden? Dann helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.