Aktueller Warnhinweis

Zurzeit ist ein vermehrtes Auftreten einer Trojaner-Schadsoftware zu beobachten, die Bankkunden zur Eingabe von bis zu 100 iTANs und deren zugehörigen laufenden Nummern auffordert.

Warnung vor ungewöhnlichen Abfragen Ihrer iTANs

Warnung vor ungewöhnlichen Abfragen Ihrer iTANs.

Mit einer Trojaner-Schadsoftware werden Bankkunden zur Eingabe von bis zu 100 iTANs und deren zugehörigen laufenden Nummern aufgefordert. Damit sollen Sie dazu verleitet werden, unverbrauchte iTANs an Betrüger zu geben.

Was Sie auf keinen Fall tun sollten
Wenn Sie eine solche Abfrage sehen, machen Sie auf keinen Fall Eingaben und verwenden Sie commerzbank.de nicht mehr auf diesem PC, bis Ihr Rechner von der Schadsoftware befreit ist.

Was tun im Schadensfall?
Setzen Sie sich bitte sofort mit unserer Hotline in Verbindung!
Besprechen Sie mit uns die weitere Vorgehensweise. Dabei geht es um die Sperrung Ihres Online-Banking-Zugangs, Prüfung Ihrer Kontoumsätze und auch um die Bereinigung Ihres Rechners von der Schadsoftware (Trojaner).

Kontaktieren Sie uns

24 h Hotline

069 98 66 00 33