• Tagesgeld

    Exklusiv für Inhaber eines Girokontos mit dem Extra „Premium“

Tagesgeld: Die Anlage ohne feste Laufzeit

  • Gelder separat vom Girokonto zurücklegen
  • Täglicher Zugriff auf Ihr Geld
  • Sicher und kostenlos1
  • Aktuelle Kondition: 0,00% p.a.Zinsen2

Was Sie benötigen

Für ein TagesgeldKonto benötigen Sie ein kostenloses Girokonto mit dem Extra „Premium“.

Wenn Sie bereits ein kostenloses Girokonto mit „Extra Premium“ haben, klicken Sie einfach auf „Jetzt TagesgeldKonto eröffnen“. Wenn nicht, vereinbaren Sie schnell und einfach einen Termin in einer unserer Filialen.

Ihre Alternativen

Eröffnen Sie ein kostenloses Girokonto mit „Extra Premium“ und dann Ihr TagesgeldKonto, wenn Sie Online Banking-Kunde sind. Oder Sie eröffnen einfach und schnell online ein Sparkonto - genauso sicher und zuverlässig.

Tagesgeld: Der sichere Parkplatz für Ihr Guthaben

„Spare in der Zeit, dann hast du in der Not!“ Zum Beispiel mit dem Commerzbank Tagesgeld. Hier ist Ihr Geld sicher geparkt.

Mit dem TagesgeldKonto der Commerzbank haben Sie die Möglichkeit, Ihr Guthaben sicher und flexibel anzulegen. So behalten Sie den Überblick über Ihre Finanzen und die Liquiditätsreserve.

Einfach und beweglich

Das TagesgeldKonto ist ohne feste oder befristete Laufzeit. Sie können jederzeit über Ihr Geld verfügen und nach Wunsch weitere Einlagen per Dauerauftrag oder per Überweisung hinzufügen. Verfügungen erfolgen unkompliziert über Ihr jeweiliges Referenzkonto oder sind bar an der Kasse in einer Commerzbank Filiale möglich.

Risikolos

Ihre Tagesgeld-Anlage ist keinen Kursschwankungen ausgesetzt, die Erträge sind vollkommen transparent. Daher liegt Ihr Geld auf dem TagesgeldKonto so sicher wie auf einem Sparbuch.

Kostenlose Kontoführung

Selbstverständlich ist die Kontoführung für Ihr Tagesgeld kostenlos. Ebenso fallen bei der Commerzbank für Einzahlungen oder Verfügungen keine Gebühren an. Natürlich ist die Kontoführung auch über Online Banking möglich.

Kontaktieren Sie uns

Telefonisch

Klicken Sie einfach auf eine der Fragen, um die Antwort zu erhalten. Wenn noch Fragen offen bleiben, wenden Sie sich bitte an unsere Hotline oder Ihren Berater.

Wann erfolgt der Abschluss des Kontos inkl. Zinsabrechnung?

Zum 31.12. eines Jahres.

Wie kann ich über mein Guthaben verfügen?

Sie können jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist über Ihr Geld verfügen. Auszahlungen sind an den Kassen der Commerzbank Filialen möglich. Alternativ überweisen Sie den gewünschten Betrag auf Ihr Referenzkonto, von dem aus Sie Ihr Guthaben nutzen können.

Kann ich vom TagesgeldKonto überweisen?

Nein. Das TagesgeldKonto ist kein Zahlungsverkehrskonto. Eine Überweisung ist zugunsten Ihres Referenzkontos möglich.

Wie kann ich auf das TagesgeldKonto einzahlen?

Sie können von jedem Girokonto, bspw. von Ihrem vereinbarten Referenzkonto, eine Überweisung zugunsten des TagesgeldKontos vornehmen. Alternativ können Sie an einer Kasse der Commerzbank auf Ihr TagesgeldKonto einzahlen.

Wie erhalte ich Auszüge von meinem TagesgeldKonto?

Sie haben folgende Möglichkeiten:

Elektronisches Postfach: Kostenfreier Monatsauszug wird im elektronischen Postfach zur Verfügung gestellt. Hierzu müssen Sie zum Online Banking angemeldet sein und das elektronische Postfach direkt über Online Banking erfassen.

Postversand: Wir senden Ihnen einen kostenfreien Jahresauszug zu. Hiervon abweichend können Sie zusätzliche kostenpflichtige Kontoauszüge vereinbaren.

Ist mein Geld sicher angelegt?

Die Guthaben auf den TagesgeldKonten sind über den Einlagensicherungsfonds abgesichert.

Kann ich das Referenzkonto auch bei einer anderen Bank führen?

Ja, das ist möglich.

Kontaktieren Sie uns

Telefonisch

1 Ggf. fällt ab 50.000 Euro Gesamtguthaben 0,5% p. a. Verwahrentgelt an. Berechnungsgrundlage ist der monatliche, 50.000 Euro übersteigende Durchschnittsbetrag, der auf allen Einlagen- und Girokonten bei der Commerzbank verbuchten, auf Euro lautenden Einlagen, ohne Berücksichtigung negativer Salden.

2 Die Höhe der jeweils maßgeblichen Zinsen entnehmen Sie unserem Preisaushang. Diesen können Sie in Ihrer Commerzbank Filiale oder unter www.commerzbank.de/preise einsehen. Das Guthaben wird mit den in den einzelnen Betragsstaffeln geltenden Zinssätzen verzinst.