Pressemitteilung Pressemitteilung

Suche

22. November 2010

Commerzbank schließt Verkauf der CITS ab

Die Commerzbank hat den Verkauf der Commerzbank International Trust Singapore (CITS) an die Trident Trust Gruppe wie angekündigt vollzogen. Die Aufsichtsbehörden haben der Transaktion zugestimmt. CITS ist auf Fondsverwaltung und Treuhanddienstleistungen für Privat- und Firmenkunden spezialisiert. Zum Jahresende 2009 verwaltete die Gesellschaft Vermögenswerte (Assets under Administration) in Höhe von 930 Millionen Euro und beschäftigte sieben Mitarbeiter. Die übrigen in Singapur ansässigen Aktivitäten der Commerzbank bleiben von der Transaktion unberührt.


Pressekontakt:

Simone Fuchs +49 69 136 44910


Über die Commerzbank
Die Commerzbank ist die führende Privat- und Firmenkundenbank in Deutschland. Mit den Segmenten Privatkunden, Mittelstandsbank, Corporates & Markets, Central & Eastern Europe sowie Asset Based Finance bietet die Bank ihren Kunden ein attraktives Produktportfolio und ist insbesondere für den exportorientierten Mittelstand ein starker Partner in Deutschland und weltweit. Mit rund 1.200 Filialen verfügt die Commerzbank über das dichteste Filialnetz der deutschen Privatbanken. Sie hat mehr als 60 Standorte in gut 50 Ländern und betreut 14 Millionen Privat- sowie 1 Million Geschäfts- und Firmenkunden. Im Jahr 2009 erwirtschaftete sie mit rund 63.000 Mitarbeitern Bruttoerträge von 10,9 Milliarden Euro.

Zum Seitenanfang