Noch Fragen zum Bezahlen mit dem Smartphone?

Klicken Sie einfach auf eine der Fragen, um die Antwort zu erhalten. Wenn noch Fragen offen bleiben, wenden Sie sich gerne an unsere Hotline oder Ihren Ansprechpartner.

Was ist mobiles Bezahlen (Mobile Payment)?

Mobile Payment bzw. Mobiles Bezahlen ist das kontaktlose Bezahlen mit dem Smartphone. Statt einer (Kredit)Karte verwenden Sie direkt das Smartphone an der Kasse.

Wie funktioniert das genau?

Der Kontakt zur Kasse erfolgt über die NFC Schnittstelle im Smartphone. Dabei wird eine virtuelle Kartennummer im Smartphone verwendet. Diese ist nur im Zusammenhang mit Smartphone gültig, auf dem das Mobile Bezahlen eingerichtet wurde. Die virtuelle Kartennummer ist außerhalb des Smartphones nicht einsetzbar.

Halten Sie das Smartphone einfach an das Kassenterminal. Bis 25 Euro muss das Smartphone lediglich aufgeweckt werden (Bildschirm an). Darüber muss es entsperrt werden. In der Regel ist am Kassenterminal nichts weiter erforderlich. Dies haben wir in sehr intensiven Tests sichergestellt. Dennoch kann es in sehr seltenen Ausnahmefällen vorkommen, dass das Kassenterminal auf einer älteren Software läuft und fälschlicherweise von einer normalen Kartenzahlung ausgeht. Dann müssen Sie die PIN Ihrer Karte zusätzlich am Terminal eingeben. Die PIN Ihrer Karte können Sie jederzeit ändern. Das dazu nötigen Einmal-Passwort fordern Sie ganz einfach telefonisch bei uns an.

Woran erkenne ich, ob das mobile Bezahlen an der Kasse unterstützt wird?

Achten Sie auf das Mastercard bzw. Visa Logo sowie das Wellensymbol. Künftig werden Sie zudem an immer mehr Kassen auch das Google Pay Logo finden.

Was sind die Voraussetzungen für Google Pay?

Ein Smartphone mit NFC Schnittstelle, mindestens Android 4.4 (KitKat) sowie eine Kreditkarte der Commerzbank. Zur Anmeldung laden Sie sich die Google Pay App aus dem Google Playstore herunter. Für Ihr Smartphone muss außerdem eine Bildschirmsperre (Code, Wischmuster, Fingerabdruck etc.) eingerichtet sein. Ein nachträgliches Entfernen dieser Sperre löscht auch Google Pay unmittelbar vom Gerät.

Wie melde ich mich für Google Pay an?

Öffnen Sie einfach die Google Pay App und folgen Sie den Hinweisen.

Wie funktioniert Bezahlen mit Google Pay?

Google Pay funktioniert an allen kontaktlosen Kassen mit Kreditkartenakzeptanz. Sie halten Ihr Smartphone lediglich an das Terminal. Für Beträge bis 25 Euro „wecken“ Sie Ihr Smartphone nur auf (Bildschirm an). Darüber hinaus entsperren Sie Ihr Smartphone. Sollten Sie bei Beträgen über 25 Euro Ihr Smartphone nicht vor dem Bezahlen entsperrt haben, werden Sie nach dem ersten Versuch zum Entsperren aufgefordert und halten dann Ihr Smartphone erneut an das Terminal. Der Betrag wird selbstverständlich nur einmal belastet.

In sehr seltenen Ausnahmefällen kann es sein, dass das Kassenterminal eine PIN verlangt. Geben Sie dann dort die Persönliche Geheimzahl (PIN) Ihrer Kreditkarte ein. Die PIN Ihrer Karte können Sie jederzeit ändern. Das dazu nötigen Einmal-Passwort fordern Sie ganz einfach telefonisch bei uns an.

Was kostet die Nutzung von Google Pay?

Für die Teilnahme an Google Pay werden keine Entgelte erhoben.

Kann ich Google Pay weiternutzen, wenn meine Kreditkarte gesperrt ist?

Nein. Über die Kreditkarte werden alle Transaktionen des Smartphone abgerechnet. Wird die Karte gelöscht, erlischt auch die Zahlfunktion im Smartphone.

Ist Google Pay sicher?

Ja. Google Pay verwendet statt Ihrer echten Kreditkartennummer eine virtuelle Kopie. Diese ist nur in Ihrem Smartphone gültig und kann außerhalb nicht verwendet werden. Für alle Zahlungen mit Google Pay gilt zudem unsere gewohnte Garantie: Sie haften nicht für Schäden, solange Sie nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich gehandelt haben.

Mein Smartphone mit Google Pay ist weg. Was nun?

Sie können Ihr Smartphone über den Google Gerätemanager selbst sperren und zurücksetzen. In beiden Fällen wird auch die Zahlfunktion deaktiviert. Sollte Ihnen der Gerätemanager nicht zur Verfügung stehen, können Sie die Zahlfunktion auch unter der Karten-Sperrhotline der Commerzbank 069 66 57 19 99 deaktivieren lassen. Bitte beachten Sie, dass unter dieser Nummer keine sonstigen Services rund um Ihr Smartphone beantwortet werden können.

Wo gibt es weitere Infos zu Google Pay?

Viele weitere Informationen finden Sie hier.

Wie beende ich die Teilnahme an Google Pay?

In der Google Pay App können Sie die Teilnahme jederzeit beenden. Klicken Sie dazu einfach auf die Abbildung Ihrer Karte und klicken auf „G PAY deaktivieren“.