Prepaid Karte - Die Kreditkarte der Commerzbank zum Aufladen

Sie möchten alle Vorteile einer Kreditkarte nutzen und immer den Überblick über Ihre Ausgaben behalten? Dann haben wir mit der Prepaid Karte etwas ganz Feines für Sie.

Prepaid Karte - Die Kreditkarte der Commerzbank zum Aufladen

Die praktische Kreditkarte zum Aufladen:

  • Volle Ausgabenkontrolle
  • Weltweit einsetzbar an rund 33 Mio. Akzeptanzstellen
  • Besonders sicher bei Einkäufen im Internet

Mit der Prepaid Karte sind Sie immer im Plus

Einkaufsbummel, Internet-Shopping oder auf Reisen: Mit der Prepaid Karte bleiben Sie unabhängig und stets auf der sicheren Seite – Sie geben nur den Betrag aus, den Sie vorher mittels Überweisung oder Dauerauftrag aufgeladen haben. Die Karte kann nur bis zum eingezahlten Betrag belastet werden. So behalten Sie die volle Kontrolle über Ihre Ausgaben, profitieren aber beim bargeldlosen Zahlungsverkehr von allen Vorteilen einer Kreditkarte.

Das sicherste Plastikgeld für junge Kunden

Ideal ist die Prepaid Karte für Jugendliche ab 14 Jahren1. Als Eltern können Sie die Karte mit einem gewünschten Betrag aufladen. So haben Sie alle Ausgaben des Nachwuchses im Blick. Überziehungen sind nicht möglich. Zudem lernen die Heranwachsenden den verantwortungsvollen Umgang mit dem beliebten Plastikgeld. Der Clou: Für minderjährige Kunden bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ist die Prepaid Karte vollkommen entgeltfrei und zudem einkommensunabhängig erhältlich.

1 Von 14 bis 18 Jahren. Bei Minderjährigen Zustimmung der gesetzlichen Vertreter vorausgesetzt.

Transparente und bequeme Ausgabenkontrolle

Sie behalten mit der Prepaid Karte die volle Kontrolle über Ihre Ausgaben und können Ihren Guthabenstand und Ihre monatlichen Abrechnungen bequem vom Telefon aus abfragen. Das Aufladen der Prepaid Karte geht ganz einfach, bis zu 5.000 Euro2 per Überweisung oder Dauerauftrag sind gestattet. Dadurch ist die Prepaid Karte auch ein idealer und sicherer Reisebegleiter im Ausland.

2 Für Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres maximal 500 Euro.

Unser Extra an Sicherheit für Ihre bargeldlosen Einkäufe

Wareneinkaufsversicherung: Ihre Einkäufe mit der Prepaid Karte sind gegen Diebstahl und Beschädigung versichert. Details entnehmen Sie einfach den Versicherungsbedingungen, die Sie bei Ihrem Berater erhalten.

Sicher online einkaufen: Mit dem MasterCard® SecureCode™ können Sie sich beim Bezahlen im Internet noch besser vor unberechtigten Transaktionen schützen.

Eine Karte nach Ihrem Geschmack

Damit Sie noch mehr Freude an Ihrer Prepaid Karte haben, können Sie Ihrer Karte auch eine individuelle Note verleihen. Mit unseren Motivkarten bringen Sie Farbe ins Spiel. Wählen Sie einfach aus unserer Motivgalerie Ihr Lieblingsbild für Ihre persönliche Prepaid Karte aus.

Informationen zum Ausdrucken

Hier finden Sie die wesentlichen Informationen zum Ausdrucken (PDF):

Kontaktieren Sie uns

24 h Beratung & Terminvereinbarung

069 98 66 09 66

Prepaid Karte Jahresentgelt
Karteninhaber bis 18 Jahre 0,00 Euro
Karteninhaber ab 18 Jahre 29,90 Euro
Motivkarte zusätzlich 5,00 Euro
Karteneinsatz im In- und Ausland Preis
Entgelt bei Bargeldbezug am
Geldautomaten im Inland
1,95 %5 des Umsatzbetrages,
mindestens 5,98 Euro
Entgelt bei Bargeldbezug am
Geldautomaten im Ausland
1,95 %5 des Umsatzbetrages,
mindestens 5,98 Euro
+ Auslandseinsatzentgelt
i.H.v. 1,5 % des Umsatzbetrages6
Entgelt bei Abhebungen am
Schalter bei fremden Kreditinistuten im Inland
3 % des Umsatzbetrages,
mindestens 5,98 Euro
Entgelt bei Abhebungen am
Schalter bei fremden Kreditinistuten im Ausland
3 % des Umsatzbetrages,
mindestens 5,98 Euro
+ Auslandseinsatzentgelt
i.H.v. 1,5 % des Umsatzbetrages6
Entgelt bei Einsatz der Karte
außerhalb des Eurolandes zum
Bezahlen von Waren und Dienstleistungen
1,5 % des Umsatzbetrages
Verfügungslimite am Geldautomaten aktuelles Kartenguthaben, jedoch maximal:
600 Euro/Kalendertag
2.000 Euro/Kalenderwoche
4.000 Euro/Kalendermonat

5 Ggf. kommt noch ein Entgelt des Geldautomatenbetreibers hinzu (ist vor Ort ausgewiesen).

6 Gilt nur bei Einsatz der Karte außerhalb des Eurolandes.

Kontaktieren Sie uns

24 h Beratung & Terminvereinbarung

069 98 66 09 66

Klicken Sie einfach auf eine der Fragen, um die Antwort zu erhalten. Wenn noch Fragen offenbleiben, wenden Sie sich bitte an unsere Hotline oder Ihren Berater.

Was genau ist eine Prepaid Karte?

Die Prepaid Karte ist eine vorausbezahlte, wiederaufladbare Zahlungsverkehrskarte. Sie kann im Rahmen des aufgeladenen Guthabens weltweit an allen MasterCard-Akzeptanzstellen mit Online-Autorisierung und Geldautomaten mit dem MasterCard-Logo genutzt werden. Ebenfalls kann die Karte zum Bezahlen im Internet und in Tele-Shops eingesetzt werden.

Wie lade ich die Prepaid Karte auf?

Sie können die Karte per Überweisung oder Dauerauftrag aufladen. Bitte geben Sie immer die folgenden Daten an:

Empfänger: Commerzbank AG

IBAN: DE13 5004 0000 0931 3685 01

BIC: COBADEFFXXX

Verwendungszweck: Ihre 16-stellige Kartennummer

Gibt es einen maximalen Ladebetrag und kann dieser geändert werden?

In Abhängigkeit vom Alter des Karteninhabers gelten unterschiedliche maximale Ladebeträge: Volljährige Karteninhaber können ihre Prepaid Karte mit maximal 5.000 Euro aufladen, Minderjährige mit maximal 500 Euro. Diese Höchstbeträge gelten für alle Karteninhaber und können nicht geändert werden.

Wie erhalte ich Informationen zu den Kartenumsätzen oder zu dem noch verfügbaren Guthaben?

Sie erhalten monatlich eine detaillierte Abrechnung Ihrer Kartenumsätze in Papierform. Informationen zu den noch nicht abgerechneten Kartenumsätzen oder Ihrem Guthabenstand können Sie telefonisch unter 069 60 32 96 58 erfragen.

Wer kann online die Prepaid Karte beantragen?

Dieses Internet-Angebot richtet sich an volljährige natürliche Personen mit Wohnsitz und unbeschränkter Steuerpflicht in Deutschland (Steuerinländer). Es sind nur Karten zulässig, die im eigenen wirtschaftlichen Interesse geführt werden. Die Karte darf ausschließlich privat genutzt werden, eine Verwendung als Geschäftskarte bei Freiberuflern und Gewerbetreibenden ist nicht zulässig. Natürlich können Sie Ihre Prepaid Karte auch in jeder Filiale der Commerzbank beantragen. Dies gilt ebenfalls für Minderjährige ab 14 Jahren, die mit Zustimmung der gesetzlichen Vertreter eine Karte in der Filiale beantragen können.

Was passiert mit dem Guthaben, wenn die Karte verloren oder gestohlen wird?

Bei Verlust oder Diebstahl ist Ihr Haftungsrisiko bei der Commerzbank auf 50 Euro beschränkt, außer Sie haben grob fahrlässig gehandelt. In diesem Fall haften Sie mit dem vollen Betrag.

Lassen Sie die Karte bei unserer Hotline unter der Rufnummer 069 66 57 19 99 umgehend sperren. So sind Sie vor den finanziellen Konsequenzen geschützt. Wir sind 24 Stunden am Tag und 7 Tage pro Woche für Sie erreichbar.

Kontaktieren Sie uns

24 h Beratung & Terminvereinbarung

069 98 66 09 66