Strompreise – Wohin geht die Reise?

Strom wieder günstiger, aber im internationalen Vergleich weiterhin teuer

Symbolbild
Thu Lan Nguyen, Barbara Lambrecht

Commerzbank Economic Research

1. Dezember 2023

Trotz des jüngsten Rückgangs der Strompreise sind diese sowohl im historischen als auch im internationalen Vergleich weiterhin hoch. Für die kommenden Jahre drohen die Preise angesichts der hohen Kosten der Energiewende sogar noch zu steigen.

Nach dem Ende der Transformation lassen die sehr niedrigen (variablen) Kosten bei der Erzeugung von "grünem Strom" aber auf einen Rückgang der Kosten hoffen, auch wenn höhere Systemkosten unter anderem für Reservekapazitäten wohl einen beträchtlichen Teil dieses Vorteils zunichte machen werden. Darum dürften die Strompreise dann zwar wieder fallen, für die deutsche Wirtschaft aber ein Wettbewerbsnachteil bleiben.

...

Den vollständigen Text finden Sie im Download-PDF