• Festgeld – das Termingeld Online mit garantierten Zinsen

Festgeld - Geldanlage ohne Risiko

  • Feste Zinsen für die gesamte Laufzeit
  • Klar kalkulierbare Erträge
  • Online-Konditionen
  • Mindestanlage online schon ab 1.000 Euro
  • Auch in US-Dollar und Britischen Pfund
    • Laufzeiten 1 - 12 Monate
    • Individuelle Laufzeiten möglich

Jetzt abschließen

Festgeld: Feste Zinsen, feste Laufzeit

Ihr Online-Festgeld ist unabhängig von Zinsschwankungen. Sie können direkt nach Abschluss mit klar berechenbaren Erträgen für Ihre Laufzeit planen.

Festgeld in Euro

Laufzeit (Monate) Anlagebetrag von Anlagebetrag bis Zinssatz p.a.
12 1.000,00 20.000,00 0,01 %

Festgeld in Fremdwährung

Laufzeit (Monate) Anlagebetrag von Anlagebetrag bis Zinssatz p.a. Weitere Laufzeiten
12 1.000,00 USD 100.000,00 USD 1,85 % US-Dollar
12 1.000,00 GBP 100.000,00 GBP 0,50 % Britische Pfund

Um das Festgeld online abschließen zu können, benötigen Sie ein Konto in entsprechender Währung bei der Commerzbank und Ihre Online-Zugangsdaten. Ihr Commerzbank-Konto ist noch nicht fürs Online Banking freigeschaltet? Dann gleich hier den Antrag ausfüllen.

Bitte beachten Sie, dass die Vereinbarung einer automatischen Wiederanlage für ein Festgeld in Fremdwährung nicht vorgesehen ist.

Zinsen am Ende der Laufzeit

Die Zinsen schreiben wir Ihnen jeweils zum Ende der vereinbarten Laufzeit gut. Die Gutschrift erfolgt auf dem vereinbarten Verrechnungskonto, gegebenenfalls abzüglich abzuführender Steuern auf die Zinserträge.

Verfügbarkeit zum vereinbarten Termin

Bei Fälligkeit Ihrer Festgeldanlage (zum Beispiel nach den vereinbarten 12 Monaten) wird Ihr Guthaben inklusive Zinsen, gegebenenfalls abzüglich Steuern auf den Zinsertrag, automatisch auf das vereinbarte Verrechnungskonto übertragen. Bereits am folgenden Tag können Sie über das gesamte Guthaben frei verfügen. Sie müssen daher das Festgeld auch nicht extra kündigen.

Während der Laufzeit können Sie nicht über das Guthaben verfügen, auch nicht über einen Teilbetrag.

Fragen & Antworten

Welches Verrechnungskonto kann ich bei Abschluss eines Festgeldes nutzen?
Für die Anlage eines Festgeldes muss auch ein Abrechnungskonto in gleicher Währung vorhanden sein.

Zwischen welchen Laufzeiten kann ich wählen?
Die Laufzeit Ihres Festgeldes vereinbaren Sie beim Abschluss. Sie können online eine Laufzeit von bis zu 12 Monaten wählen. Sie können entweder die vorgegebenen Monate auswählen oder ein individuelles Datum erfassen.

Kann ich während der Laufzeit über das Festgeld verfügen?
Nein. Sie können vor Ende der vereinbarten Laufzeit grundsätzlich nicht über Ihr Guthaben verfügen.

Kann ich das Festgeld während der Laufzeit erhöhen?
Nein. Eine Erhöhung des Anlagebetrages während der vereinbarten Laufzeit ist nicht möglich. Sie können aber jederzeit zusätzliche Festgeldanlagen abschließen.

Was passiert bei Fälligkeit des Festgeldes?
Sofern keine Verlängerung vereinbart ist, erfolgt bei Fälligkeit die Rückzahlung auf das vereinbarte Verrechnungskonto.

Ist das Festgeld eine sichere Anlagemöglichkeit?
Ja. Festgeld-Guthaben bei der Commerzbank sind über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. abgesichert.