• Kostenloses Girokonto

    Ein Girokonto - viele Möglichkeiten

    Das Girokonto, das sich Ihren Bedürfnissen anpasst.

Welche Leistungen soll Ihr neues Girokonto beinhalten?

Ihre Optionen im Detail

Kostenloses Girokonto „Basic“

Kostenloses Girokonto

Das kostenlose Girokonto1 „Basic“ ist Ihr digitaler Begleiter im Alltag.

  • Kostenlose Bargeldein- und Bargeldauszahlungen
  • Online & Mobile Banking mit Sicherheitsgarantie
  • Virtuelle Debitkarte mit Apple Pay und Google Pay
  • 50 Euro Startguthaben + 100 Euro pro Weiterempfehlung
  • Individuell & flexibel erweiterbar

Kostenloses Girokonto eröffnen

Girokonto „Klassik“

Girokonto Klassik

Mit „Klassik“ genießen Sie die volle Flexibilität in der Filiale.

  • Inkl. „Basic“
  • Bargeldein- und Bargeldauszahlungen am Bankschalter
  • Beleghafte Leistungen, z. B. Schecks und Überweisungen
  • Mastercard Debit inklusive

Girokonto Klassik eröffnen

Girokonto „Premium“

Girokonto Premium

„Premium“ ist ideal für Familien und alle, die gerne reisen.

  • Inkl. „Klassik“
  • 25 kostenfreie Bargeldauszahlungen im Ausland pro Jahr
  • 2 Premium-Kreditkarten
  • 7 Reiseversicherungen für die ganze Familie

Girokonto Premium eröffnen

So funktioniert's:

Mit dem kostenlosen Girokonto „Basic“ - dem digitalen Begleiter im Alltag - geht Banking ganz einfach.

Für alle, die mehr wollen: Ergänzen Sie Ihr Konto mit unseren zusätzlichen Extras „Klassik“ und „Premium“, ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.

  • Jederzeit individuell zubuchbar
  • Flexibel monatlich kündbar
Wählen Sie Ihre Extras

1 Kostenlos nur bei privater Nutzung, bei belegloser Kontoführung und Nutzung von Commerzbank-/Cash Group-Geldautomaten und monatlichen Geldeingängen von mind. 700 Euro. Zusätzlich fallen Kosten an für: 2,50 Euro je Vorgang/Scheck für beleghafte Inlands-/SEPA-Überweisungen, Einzug von auf Euro ausgestellten Inlandsschecks sowie je Bargeldaus- und Bargeldeinzahlung am Schalter der Commerzbank. Ggf. fällt ab 250.000 Euro Gesamtguthaben 0,5% p. a. Verwahrentgelt an. Berechnungsgrundlage ist der monatliche, 250.000 Euro übersteigende Durchschnittsbetrag, der auf allen Einlagen- und Girokonten bei der Commerzbank verbuchten, auf Euro lautenden Einlagen, ohne Berücksichtigung negativer Salden. Angebot gilt nur, wenn innerhalb der letzten 24 Monate kein Konto bei der Commerzbank bestand.