Sie haben Fragen zum Konto? Wir haben Antworten.

Wie kann ich ein neues Konto eröffnen?

Ihr neues Konto können Sie hier ganz einfach, schnell und unkompliziert eröffnen.

So gehts:

  1. Gehen Sie auf kostenloses Girokonto
  2. Füllen Sie den Online-Antrag mit Ihren Daten und Ihren personalisierten Wunschzugangsdaten aus. Bitte merken Sie sich Ihre Digital Banking-Zugangsdaten. Haben Sie alles ausgefüllt, bestätigen Sie Ihre Eingabe am Ende der Seite mit einem Klick auf den Button „Weiter“.
  3. Sie können nun Ihre vorvertraglichen Daten herunterladen oder Sie sich per E-Mail zusenden lassen.
  4. Im Anschluss bekommen Sie Ihre Auftragsnummer, Ihre IBAN, Ihren Benutzernamen für das Digital Banking sowie die Vorgangs-ID für die Video-Legitimation angezeigt. Zusätzlich erhalten Sie die Vorgangs-ID per SMS auf die von Ihnen angegebene Mobilfunknummer zugesendet.
  5. Für die Legitimation können Sie zwischen drei Möglichkeiten wählen: 1) VideoIDENT, 2) PostIdent 3) Legitimation in der Filiale.
  6. Wenn Sie sich für die Legitimation über Video entscheiden, benötigen Sie Folgendes:
    • die Commerzbank videoIDENT-App. Diese können Sie ganz einfach je nach genutztem Betriebssystem im Apple App Store oder im Google Playstore herunterladen.
    • Ihren gültigen Personalausweis,
    • ein Blatt Papier und einen Stift,
    • die Ihnen bereits mitgeteilten Daten (u. a. die Vorgangsnummer)
  7. Haben Sie alles? Dann starten Sie die videoIDENT-App über Ihr Smartphone. Über diese Anwendung werden Sie nun per Videotelefonie mit einem Mitarbeiter verbunden, der mit Ihnen die Legitimation durchführt und abschließt. Dieser Vorgang nimmt nur wenige Minuten in Anspruch.
  8. Wenige Tage nach der Legitimation erhalten Sie von uns Ihre Teilnehmernummer, den Aktivierungsbrief für das photoTAN-Verfahren sowie Ihre Girocard und die zugehörige PIN per Post zugestellt.

Hinweise

Die Online-Legitimation via videoIDENT-App ist ausschließlich für EU-Bürger möglich. Sie ist täglich von 8 bis 24 Uhr durchführbar. Weitere Informationen zur Online Legitimation erhalten Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre IBAN erst nach Zustellung Ihrer Unterlagen per Post nutzen können. Ihr Digital Banking steht Ihnen zur Verfügung, sobald Sie Ihre Bestätigungsmail erhalten haben. Online können Sie nur ein Einzelkonto eröffnen. Möchten Sie ein Gemeinschaftskonto eröffnen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit einem Berater in einer unserer nächstgelegenen Filialen.

Wie ziehe ich mit meinem bisherigen Konto zur Commerzbank um?

Unser Kontowechsel-Service hilft Ihnen beim Umzug. Haben Sie bei Ihrer bisherigen Bank bereits Digital Banking genutzt? Dann nutzen Sie einfach den Kontowechsel-Service per App der Commerzbank. Alternativ können Sie auch den Wechselservice in Ihrem Digital Banking per Web nutzen.

So gehts:

Kontowechsel per App für Android:

  1. Laden Sie sich die Wechselservice-App herunter und melden Sie sich dort mit den Digital-Banking-Zugangsdaten zu Ihrem bisherigen Konto an. Die App identifiziert alle Zahlungspartner und sucht nach regelmäßigen Zahlungen. Nach Prüfung und Freigabe der Daten durch Sie veranlasst die App vollautomatisch die Information aller Zahlungspartner über die neue Kontoverbindung bei der Commerzbank. Damit entfällt für Sie das Raussuchen von Unterlagen oder Kontoauszügen.
  2. Die App erstellt für Sie eine Übersicht der Daueraufträge auf Grundlage der Daten der bisherigen Bank.
  3. Zum Abschluss erstellt die App für Sie ein Kündigungsschreiben für Ihr bisheriges Konto. Dieses erhalten Sie per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Das ausgefüllte und unterschriebene Kündigungsschreiben lassen Sie bitte Ihrer bisherigen Bank zukommen.

Kontowechsel im Web:

  1. Gehen Sie auf die Seite Kontowechsel-Service
  2. Für den Kontowechsel melden Sie sich bitte zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten zum Commerzbank Digital Banking an.
  3. Über den Button „Jetzt Kontowechsel starten“ gelangen Sie direkt in die Online-Anwendung unseres Kooperationspartners fino digital GmbH.
  4. Mit den Digital Banking-Zugangsdaten Ihrer bisherigen Bank können Sie den Kontowechsel sofort und voll digitalisiert abschließen. Sofern Sie bei Ihrer bisherigen Bank keinen Online-Banking-Zugang hatten, nutzen Sie bitte den Kontowechsel im Web über die Guided Tour. Auch hierbei übernehmen wir für Sie selbstverständlich die Erstellung und den Versand der Briefe an die von Ihnen ausgewählten Zahlungspartner.
  5. Mit Auswahl der Unterschriftsmethode und Ihrer Unterschrift geben Sie den Kontowechsel frei. Ihre ausgewählten Zahlungspartner werden daraufhin in Ihrem Namen über die neue Kontoverbindung benachrichtigt.
  6. Abschließend können Sie über den Kontowechselservice das Kündigungsschreiben für Ihr bisheriges Konto erstellen.

Nach Abschluss des gesamten Kontowechselvorgangs schicken wir Ihnen postalisch eine Bestätigung in Form eines Kontowechselpaketes mit allen versendeten Dokumenten: Lastschriften, Gutschriften und eine Auflistung Ihrer bisherigen Daueraufträge.

Hinweise:

Der Kontowechselservice über die App oder im Digital Banking ist für Sie kostenfrei und wird Ihnen durch unseren Kooperationspartner fino Digital GmbH zur Verfügung gestellt

Wie beantrage oder verändere ich einen Dispositionskredit?

Sie benötigen kurzfristig etwas mehr Spielraum für Ihr Girokonto? Dafür stellen wir Ihnen gerne einen Dispositionskredit zur Verfügung. Sie nehmen den Dispositionskredit automatisch in Anspruch, wenn Ihre Verfügungen das Guthaben Ihres Kontos übersteigen. Die Bereitstellung des Dispositionskredits kann bis zur zweifachen Höhe Ihres regelmäßigen monatlichen Einkommens bei uns erfolgen (entsprechende Bonität vorausgesetzt). Die Rückzahlung erfolgt ganz einfach über Ihre monatlichen Zahlungseingänge. Sollten Sie eine größere Summe benötigen, beraten wie Sie gerne zu einem Ratenkredit.

Sie möchten Ihren Dispositionskredit selbst einrichten oder verändern?

So gehts:

  1. Loggen Sie sich im Digital Banking der Commerzbank ein.
  2. Klicken Sie auf „Persönlicher Bereich“ und dann unter „Konten & Karten“ auf „Konto verwalten“. Dort finden Sie die Kachel „Dispositionskredit“.
  3. Bitte vervollständigen Sie das elektronische Formular und klicken Sie am Ende der Seite auf den Button „Weiter“.
  4. Geben Sie am Ende des Prozesses den Auftrag mittels einer TAN frei.

Hinweis:

Sie können ab dem folgenden Bankarbeitstag über Ihren neuen Dispositionskredit verfügen. Zusätzlich erhalten Sie von uns ein Bestätigungsschreiben per Post.

Sie möchten Ihren Verfügungskredit (eigeräumte Kontoüberziehung) selbst ändern?

So geht’s:

  1. Loggen Sie sich im Digital Banking der Commerzbank ein.
  2. Klicken Sie auf „Persönlicher Bereich“ und dann auf „Finanzübersicht“.
  3. Öffnen Sie die Detailansicht zu dem Girokonto, dessen Verfügungskredit Sie ändern möchten. Klicken Sie hierzu auf das kleine Dreieck vor der IBAN. Die Spritze des Dreiecks zeigt dann nach unten.
  4. Klicken Sie auf „Kreditlinie verwalten“ und dann auf das Bleistiftsymbol „Kreditlinie ändern“.
  5. Vervollständigen Sie das elektronische Formular und klicken Sie am Ende der einzelnen Abschnitte auf den Button „Weiter“.
  6. Für die Kreditentscheidung erfolgt ein Scoring. Mittels einer TAN geben Sie Ihre Zustimmung hierzu.
  7. Am Ende des Prozesses stellen Sie Ihr persönliches Limit ein.

Hinweise:

Sie können Ihren Verfügungskredit (eingeräumte Kontoüberziehung) ab dem folgenden Bankarbeitstag in der geänderten Kredithöhe nutzen. Ihr persönliches Kreditangebot erhalten Sie von uns per Post.

Welche Kontomodelle kann ich auswählen?

Wir bieten Ihnen als Privatkunden verschiedene Kontomodelle an. Mit jedem Konto genießen Sie die gleichen Vorteile: Schnelle Kontoeröffnung, digitaler Kontowechsel und persönlicher Service.

  • Das kostenlose Girokonto:
    Profitieren Sie aktuell von einer kostenlosen Kontoführung und einer attraktiven 100-Euro-Startprämie. Für dieses Konto benötigen Sie keinen monatlichen Mindestgeldeingang. Wir bieten Ihnen außerdem Deutschlands schnellste Kontoeröffnung mit sofortigem Zugriff auf Ihr Digital Banking. Zum Konto erhalten Sie zudem die Commerzbank Girocard und können zusätzlich eine Mastercard Classic beantragen.
  • Suchen Sie nach etwas anderem?
    Wir bieten derzeit das PremiumKonto, das KlassikKonto und das StartKonto an. Alle Konditionen und Vorteile der Konten finden Sie in der Übersicht. Dort können Sie in Ruhe die Konten vergleichen und das passende Modell für Ihre Bedürfnisse auswählen.

Möchten Sie ein Geschäftskonto eröffnen?

Dafür bietet die Commerzbank smartes Banking von heute für Ihr Unternehmen. Sind Sie selbstständig oder befinden Sie sich gerade in der Planung für Ihre Selbstständigkeit? Wir bieten allen Selbstständigen, vom Freiberufler bis zum Mittelstandsunternehmen mit einem Jahresumsatz bis zu 15 Millionen Euro, passende Kontomodelle und Lösungen für ihren geschäftlichen Zahlungsverkehr. Mit jedem Konto genießen Sie gleiche Vorteile: Online-Kontoeröffnung, persönliche Beratung, unseren CashRadar - den Liquiditätsmanager für Unternehmer - und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Commerzbank, ausgezeichnet für beste Unternehmerkundenberatung.

  1. Auf der Übersichtsseite zu Geschäftskonten können Sie in Ruhe unsere Kontomodelle und -services miteinander vergleichen und das passende Modell für Sie finden.
  2. Klicken Sie bei dem passenden Kontomodell einfach auf den Button „Konto eröffnen“. Füllen Sie die Daten einfach online aus und legitimieren sich bequem per videoIDENT-App.

Sie hätten gerne noch mehr Auswahl?

In unserem Unternehmerkunden-Portfolio finden sich noch weitere Angebote, passend zu Ihren Wünschen:

  • GründerAngebot: passende Finanzlösungen für Gründer, Start-ups, Existenzgründer und Freiberufler
  • UnternehmerPaket: leistungsstarke und bequeme Zahlungsverkehrslösungen, sowie finanzieller Spielraum für Ihr Unternehmen
  • Branchenangebote: unsere leistungsstarken Kontomodelle speziell für Ärzte, Zahnärzte, Heilberufe, Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Wie begleiche ich eine Pfändung?

Sie können Ihre Gesamtpfändung direkt im Digital Banking per Web begleichen.

Wünschen Sie Teilzahlungen, sprechen Sie bitte Ihren Berater an.

So gehts:

  1. Loggen Sie sich in Ihrem Digital Banking per Web ein und klicken Sie im „Persönlichen Bereich“ auf den Menü-Hauptpunkt „Service“.
  2. Sie gelangen nun zu einer Übersichtsseite und wählen unter der Überschrift „Konto“ den Punkt „Zahlungsauftrag Kontopfändung“ aus.
  3. Füllen Sie die Daten aus und geben Sie Ihre Eingaben mit einer TAN frei.

Was ist ein TagesgeldKonto?

Mit dem TagesgeldKonto haben Sie die Möglichkeit, Ihr Guthaben sicher und flexibel anzulegen. So behalten Sie den Überblick über Ihre Finanzen und bewahren Ihre Liquiditätsreserve. Die Vorteile des Tagesgeldkontos: Sie sind an keine Laufzeit gebunden und können jederzeit flexibel über Ihre Gelder verfügen. Überträge können Sie über Ihr jeweiliges Referenzkonto direkt im Digital Banking abwickeln.

Ihr Guthaben unterliegt keinen Kursschwankungen und die Kontoführung des TagesgeldKontos ist für Sie vollkommen kostenfrei.

Wie eröffne ich ein TagesgeldKonto?

Ein TagesgeldKonto können Sie über das Online-Formular eröffnen. Dies ist sowohl für Bestandskunden als auch Neukunden möglich.

So gehts:

  1. Über den Link gelangen Sie direkt auf die Produktseite des TagesgeldKontos.
  2. Klicken Sie auf den Button „Jetzt TagesgeldKonto eröffnen“.
  3. Füllen Sie Ihre persönlichen Daten aus.
  4. Wenn Sie Kunde sind, bestätigen Sie den Auftrag mit einer TAN. Falls Sie Neukunde sind, legitimieren Sie sich im Anschluss per videoIDENT-App.

Was ist ein Sparkonto?

Mit einem Sparkonto erhalten Sie bereits Zinsen ab dem ersten angelegten Euro. Ein weiterer Vorteil für Sie ist, dass kein Kursrisiko besteht. Zudem können Sie mit der zugehörigen SparCard an über 9.000 Geldautomaten der Cash Group kostenfrei Bargeld beziehen.

Welche Vorteile habe ich?

Das Sparkonto bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Zinszahlung: Der Zinssatz ist variabel. Den aktuellen Zinssatz entnehmen Sie bitte dem aktuellen Preisaushang.
  • Zinsgutschrift: Die Zinsgutschrift erfolgt jeweils zum 31.12. eines Jahres.
  • Verfügbarkeit: Ohne Kündigung sind bis zu 2.000 Euro innerhalb eines Kalendermonats frei verfügbar.
  • Mindestanlage: keine
  • Transparenz: Für Kontoinhaber und Bevollmächtigte ist die Ausstellung einer SparCard für Verfügungen an Geldautomaten und zur Erstellung von Sparkontoauszügen am Commerzbank Bankterminal möglich.

Wie eröffne ich ein Sparkonto?

Sie können ein Sparkonto über das Online-Formular eröffnen. Die Eröffnung ist für Kunden und Neukunden möglich.

So gehts:

  1. Über den Link kommen Sie direkt auf die Produktseite des Sparkontos.
  2. Klicken Sie auf den Button „Jetzt Sparkonto eröffnen“.
  3. Füllen Sie das Formular mit Ihren persönlichen Daten aus.
  4. Als Kunde geben Sie den Auftrag mit einer TAN frei. Als Neukunde legitimieren Sie sich im Anschluss per videoIDENT-App.

Wie kann ich im Online Banking meine persönlichen Daten ändern?

Wenn Sie Digital Banking-Zugangsdaten und ein aktives TAN-Verfahren besitzen, können Sie Ihre persönlichen Angaben direkt über unsere Website anpassen.

Folgende Daten können im Digital Banking per Web geändert werden:

  • Vorname, Nachname, Geburtsname
  • Geburtsdatum, Geburtsort, Geburtsland
  • Staatsangehörigkeit
  • E-Mail-Adresse privat und geschäftlich
  • Mobilfunknummer privat und geschäftlich (greift nicht für das mobileTAN-Verfahren)
  • Festnetznummer privat und geschäftlich
  • Meldeadresse

So gehts:

  1. Klicken auf den folgenden Link: Personendaten & Meldeadresse.
    Wenn Sie noch nicht eingeloggt sind, melden Sie sich im Digital Banking per Web an. Alternativ navigieren Sie über den „Persönlichen Bereich“ zu „Mein Profil“. Dort können Sie Ihre Personendaten, Meldeadresse und Kontaktdaten über einen Link ändern.
  2. Geben Sie Ihre korrekten Angaben ein und klicken Sie auf den Button „Weiter“.
  3. Sofern Sie Ihren Namen, Ihre Geburtsangaben oder die Staatsangehörigkeit anpassen möchten, müssen Sie eine Videolegitimation per videoIDENT-App durchführen.

Für alle weitere Änderungen ist die Eingabe einer TAN ausreichend.

Wie erteile ich eine Vollmacht?

Damit Sie ein gutes Gefühl bei Ihren Bankgeschäften auch im Krankheitsfall oder in Notfällen haben, geben wir Ihnen die Möglichkeit, einen Bevollmächtigten für Ihr Konto zu ernennen. Sie wählen eine Person Ihres Vertrauens und erteilen eine Vollmacht. Diese Person ist dann verfügungsberechtigt und kann unter anderem für Sie Überweisungen tätigen. Vollmachten können sogenannte Vorsorgevollmachten sein, für den Fall, dass Sie z. B. krankheitsbedingt geschäftsunfähig werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine Vollmacht über den Tod hinaus zu erteilen. Die Vollmacht kann durch Sie jederzeit gelöscht werden. Vereinbaren Sie gemeinsam mit der Person, welche bevollmächtig werden soll, einen Termin in Ihrer Filiale.

Wir sind für Sie da

Rund um die Uhr für Sie erreichbar.
Auch am Wochenende.

Hotlines

Hotline

Privatkunden

069 5 8000 8000

Unternehmerkunden

069 5 8000 9000

Bitte halten Sie Ihre Digital Banking-Zugangsdaten bereit!
Sie haben keine Zugangsdaten? Hier beantragen!

Sperrung Kredit-/Kontokarte

Sperrung Kreditkarte

069 66 57 19 99

Sperrung Kontokarte*

01805 021 021

Digital Banking Hotline

Spezielle Hotline für Online Banking / Banking App

069 98 66 00 33

* 14 Cent/Minute Festnetzpreis; Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute