photoTAN – Geräte aktivieren & löschen

Um ein weiteres photoTAN-Gerät zu aktivieren, benötigen Sie Ihren Aktivierungsbrief. Sollte es sich bei dem zu aktivierenden photoTAN-Gerät um ein Mobiltelefon handeln, stellen Sie sicher, dass Sie die photoTAN-App installiert haben. Alle folgenden Schritte erklären wir Ihnen in den folgenden Abschnitten.

Ein Gerät aktivieren

Aktivierung am Smartphone

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die photoTAN-App auf Ihrem Mobiltelefon, das Sie für das photoTAN-Verfahren nutzen möchten, installiert haben.
  • Sofern Sie ein Smartphone nutzen, starten Sie die photoTAN-App, klicken Sie auf „Jetzt starten“.
  • Erlauben Sie der photoTAN-App, Bilder und Videos aufnehmen zu dürfen, damit die Aktivierungsgrafik eingescannt werden kann.
  • Scannen Sie die Grafik aus Ihrem Aktivierungsbrief. Richten Sie hierzu Ihr Smartphone mit einem Abstand von ca. 10-20 cm auf die photoTAN-Grafik. Achten Sie dabei auf ausreichende Lichtverhältnisse. Das Gerät scannt automatisch, sobald es die Grafik erfasst hat. Geben Sie anschließend zur Aktivierung der App einmalig Ihre Online Banking Zugangsdaten ein. Anschließend klicken Sie auf „Weiter“.
  • Damit Sie die photoTAN-App möglichst komfortabel nutzen und Aufträge mit einem Klick freigeben können, erlauben Sie der App, Ihnen Mitteilungen zu senden. Nach Klick auf „Weiter“ erhalten Sie die Information, dass die Einrichtung erfolgreich abgeschlossen ist.

Aktivierung mit Lesegerät

  • Starten Sie das Lesegerät, indem Sie 2 Sekunden auf den mittleren Knopf drücken. Beim ersten Start wählen Sie die Sprache aus und bestätigen diese zweimal mit dem Button „OK“.
  • Das Gerät kann nun aktiviert werden. Klicken Sie dazu auf „Weiter“. Scannen Sie die Grafik aus Ihrem Aktivierungsbrief. Richten Sie hierzu Ihr Lesegerät mit einem Abstand von ca. 10-20 cm auf die photoTAN-Grafik. Achten Sie dabei auf ausreichende Lichtverhältnisse. Das Gerät scannt automatisch, sobald es die Grafik erfasst hat.
  • Gehen Sie anschließend in die Geräteverwaltung und wählen „Weiteres Gerät aktivieren“
  • Scannen Sie anschließend die auf der Folgeseite angezeigte Grafik und geben Sie die nun auf Ihrem Lesegerät angezeigte photoTAN in das entsprechende Feld neben der Grafik im Online Banking ein. Anschließend klicken Sie auf „Weiter“.
  • Bestätigen Sie auf Ihrem Lesegerät die Eingabe der TAN.
  • Das photoTAN-Verfahren ist jetzt für Ihr neues photoTAN-Lesegerät aktiviert und Sie können es ab sofort nutzen.

Die photoTAN-Aktivierung löschen

  • Klicken Sie in Ihrem Online Banking am Computer in der Hauptnavigation auf „Persönlicher Bereich“
  • Unter der Rubrik „Digital Banking“ finden Sie den Eintrag „Verwaltung: PIN, TAN, Benutzername
  • Von hier aus gelangen Sie in die „TAN-Einstellungen
  • Drücken Sie in der Zeile photoTAN den Button „Verwalten
  • Wählen Sie nun den rechten Reiter „Geräteverwaltung
  • Sie erhalten eine Übersicht über alle Ihre aktivierten photoTAN-Geräte
  • Zur Löschung eines aktivierten photoTAN-Gerätes klicken Sie bitte auf das „X“ bei dem photoTAN-Gerät, das Sie löschen möchten
  • Nach Bestätigung einer Sicherheitsabfrage erhalten Sie eine Löschgrafik angezeigt, die Sie mit dem entsprechenden photoTAN-Gerät abscannen oder eine entsprechende Push-Mitteilung auf Ihr Smartphone.
  • Die Daten sind gelöscht und für das photoTAN-Verfahren nicht mehr nutzbar.