Digitales Haushaltsbuch Einstellungen

In den Einstellungen erhalten Sie einen Überblick über Ihre vorgenommenen Einstellungen im Bereich Regeln sowie den aktuellen Status des Digitalen Haushaltsbuches.

Das Erstellen und Verwalten von Regeln

Sie können jederzeit eine Regel neu anlegen oder vorhandene Regeln ändern oder löschen. Durch Erstellen einer Regel können Sie automatisch Umsätze einer von Ihnen festgelegten Kategorie zuordnen. Sie können individuell festlegen welches Kriterium erfüllt sein muss, dass der Umsatz der definierten Kategorie zugeordnet wird. Eine neu erstellte Regel kann, durch Anklicken des entsprechenden Kästchens, zusätzlich auf alle bestehenden Umsätze ausgeweitet werden.

Das Aktivieren und Deaktivieren des Digitalen Haushaltsbuchs

Auf der Seite „Einstellungen“ wird Ihnen Ihr Status angezeigt. Hier können Sie das Digitale Haushaltsbuch jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Der Status zeigt „inaktiv“, wenn Sie das Digitale Haushaltsbuch derzeit nicht aktiviert haben. Durch „Jetzt aktivieren“ können Sie das Digitale Haushaltsbuch nutzen. Bitte bestätigen Sie dazu vorher die „Nutzungsbedingungen“ durch Anklicken des Kästchens. Nach der Aktivierung steht Ihnen die Funktion ab der nächsten Anmeldung zur Verfügung. Bitte beachten Sie: Wenn Sie die Funktion deaktivieren, werden Ihre persönlichen Einstellungen unwiederbringlich gelöscht.

Wie erstelle ich eine Regel?

Möchten Sie Ihre Regel nicht nur für künftige, sondern auch auf bereits bestehende Umsätze anwenden, wählen Sie einfach „Diese Regel auch auf bestehende Umsätze anwenden“.

Wann ist es sinnvoll eine Regel zu erstellen?

Das Erstellen einer Regel bietet sich bei wiederkehrenden Vorgängen an, die Sie individuell einer Kategorie zuordnen möchten.

Ein Beispiel: Sie überweisen immer einen festen Betrag an eine Person mit dem Verwendungszweck „Babysitting“. Nun können Sie eine Regel erstellen, die bewirkt, dass diese Zahlungen immer der Kategorie „Kinderbetreuung“ zugeordnet werden.

Wie ändere oder lösche ich eine Regel?

Auf der Einstellungsseite werden die vorhandenen Regeln angezeigt. Hier können Sie über den Stift, die Regel ändern oder über den Papierkorb, die Regel löschen.

Was passiert, wenn ich das Digitale Haushaltsbuch nicht (mehr) nutzen möchte?

Sie können das Online Banking der Commerzbank wie gewohnt nutzen, auch wenn Sie das Digitale Haushaltsbuch nicht aktivieren möchten.

Sofern Sie sich nach Aktivierung des Digitalen Haushaltsbuchs zu einem späteren Zeitpunkt wieder abmelden möchten, können Sie dies unter dem Reiter „Einstellungen“ jederzeit tun.

Bitte beachten Sie: Bei einer Abmeldung werden alle Ihre gespeicherten Einstellungen wie Kategorien, erstellte Regeln und geteilte Umsätze sowie Auswertungen gelöscht und müssen bei einer erneuten Aktivierung wieder konfiguriert werden.