Digitales Haushaltsbuch Auswertungen

Mit dem Digitalen Haushaltsbuch werden die Umsätze Ihrer privat genutzten Zahlungsverkehrskonten automatisch einer Kategorie zugeordnet und grafisch aufbereitet. Sie können sich Ihre Ausgaben und deren Kategorien über einen Zeitraum von bis zu 12 Monaten darstellen lassen.

Auswahl des Kontos

In der obersten Zeile finden Sie ein ausklappbares Menü, das alle für das Digitale Haushaltsbuch verfügbaren Konten beinhaltet. Wählen Sie das gewünschte Konto oder auch mehrere gleichzeitig aus und die dazugehörigen Grafiken werden geladen. Diese zeigen Ihnen die Ausgaben des ausgewählten Kontos bzw. die Summe der ausgewählten Konten nach Kategorien an. So erhalten Sie einen vollständigen Überblick über Ihre Ausgaben.

Grafische Darstellung

Sie können sich Ihre Ausgaben in drei verschiedenen grafischen Darstellungsweisen anzeigen lassen:

Balken-Diagramm

Das Balken-Diagramm stellt Ihre kategorisierten Ausgaben dar: Es wird der absolute Betrag der Ausgaben pro Kategorie angezeigt sowie die prozentuale Angabe. Oberkategorien können aufgeklappt und die Ausgaben in den jeweiligen Unterkategorien dargestellt werden. Durch Anklicken der Unterkategorien werden die zugrundeliegenden Umsätze angezeigt.

Kreis-Diagramm

Das interaktive Kreis-Diagramm stellt die Kategorisierung Ihrer Ausgaben für die ausgewählten Konten als prozentuale Aufteilung der Gesamtausgaben dar. Durch Klick auf eine der Kategorien, werden die Ausgaben detailliert dargestellt. Sie finden hier den absoluten Betrag Ihrer Ausgabe pro Kategorie sowie auch die prozentuale Angabe. Oberkategorien können aufgeklappt und die zu Grunde liegenden Ausgaben in den jeweiligen Unterkategorien dargestellt werden. Durch Klick auf die Unterkategorien werden die zugrundeliegenden Umsätze dargestellt.

Ausgaben im Zeitverlauf

Dieses Diagramm ermöglicht die Darstellung Ihrer Ausgaben über einen gewissen Zeitverlauf, z.B. die letzten 6 Monate. So kann die Entwicklung einzelner Ausgabenkategorien verglichen werden. Die Legende dient als Navigationsbaum. Hier können Sie einzelne Kategorien durch Anklicken der Legendenfarbe ab- und zuwählen, um verschiedene Kategorien miteinander zu vergleichen und im Verlauf verschiedener Zeiträume zu betrachten

Nicht oder unsicher kategorisierte Umsätze

Unter der jeweiligen Grafik werden Umsätze angezeigt, die nicht oder nicht sicher automatisch zugeordnet werden konnten. Diese Umsätze können Sie dann manuell den gewünschten Kategorien zuordnen.

Eine vollständige Übersicht über die systemseitig verfügbaren Ober- und Unterkategorien sehen Sie hier.

Was bietet mir das Digitale Haushaltsbuch?

  • Ihre Einnahmen und Ausgaben werden automatisch verschiedenen Kategorien (z.B. Wohnen, Lebenshaltung, Freizeit) zugeordnet
  • Sie haben Ihre Finanzen im Blick
  • Die Darstellung in verschiedenen Diagrammen bietet Ihnen höchstmögliche Transparenz
  • Sie können Sparpotenziale entdecken und Ihr Ausgabeverhalten optimieren
  • Das Digitale Haushaltbuch ist kostenlos

Für welche Konten kann ich das Digitale Haushaltsbuch nutzen?

Das Digitale Haushaltsbuch können Sie für alle Ihre zum Commerzbank Online Banking angemeldeten privaten Zahlungsverkehrs- und Kreditkartenkonten nutzen. Ausgeschlossen sind sogenannte Währungsanlagekonten.

Wie aktiviere ich das Digitale Haushaltsbuch?

Die Anmeldung zum Digitalen Haushaltsbuch erfolgt im Online Banking–Bereich von www.commerzbank.de. Unter den Auswahlpunkten „Auswertungen“ oder „Einstellungen“ ist die Anmeldung möglich.

Wichtiger Hinweis: Damit Ihre Umsätze automatisch kategorisiert werden können, müssen Sie sich nach Anmeldung zum Digitalen Haushaltsbuchs einmalig aus dem Online Banking-Portal abmelden. Falls Sie zuvor bereits Änderungen im Digitalen Haushaltsbuch vorgenommen haben, werden diese nicht gespeichert.

Erst mit der nächsten Anmeldung in Ihrem Online Banking werden Ihre Umsätze automatisch in Kategorien einsortiert. Das kann - abhängig von der Anzahl der Konten und Umsätze, die beim ersten Aufruf verarbeitet werden müssen - einige Minuten dauern.

Eine vollständige Übersicht über die systemseitig verfügbaren Ober- und Unterkategorien sehen sie hier.

Unter welchen Voraussetzungen kann ich das Digitale Haushaltsbuch nutzen?

  • Als Online Banking-Kunde der Commerzbank steht Ihnen das Digitale Haushaltsbuch kostenlos für Ihre privat genutzten Zahlungsverkehrs- und Kreditkartenkonten zur Verfügung.
  • Hier finden Sie Informationen zu unseren Girokonten sowie den Antrag zum Online Banking
  • Sie müssen sich zum Digitalen Haushaltsbuch einmalig anmelden.

Ist die Nutzung des Digitalen Haushaltsbuches für mich mit zusätzlichen Kosten verbunden?

Nein, für Kunden der Commerzbank ist sowohl die Anmeldung als auch Nutzung des Digitalen Haushaltsbuches kostenlos.

Was versteht man unter “nicht oder unsicher kategorisierte Umsätze“?

Unter dem jeweiligen Diagramm werden Umsätze angezeigt, die nicht oder nicht sicher automatisch durch das Digitale Haushaltsbuch zugeordnet werden konnten. Dazu gehören beispielsweise eigene Überweisungen. Diese Umsätze können Sie manuell einer gewünschten Kategorien zuordnen. Dies können Sie durch Bestätigung des OK-Button tun oder eine individuelle Kategorie aus dem Kategoriebaum auswählen.

Eine vollständige Übersicht über die systemseitig verfügbaren Ober- und Unterkategorien sehen Sie hier.

Werden auch meine historischen Umsätze berücksichtigt?

Ja. Nach Anmeldung zum Digitalen Haushaltsbuch werden neben Ihren aktuellen auch die Umsätze der vergangenen zwölf Monate Kategorien zugeordnet. Sie erhalten somit sofort einen umfassenden Überblick auch für die Vergangenheit.

Kann ich die Zuordnung meiner Umsätze zu bestimmten Kategorien selbst ändern?

Ja. Damit die Auswertungen so genau wie möglich Ihrem persönlichen Ausgabeverhalten entsprechen, können Sie die Kategorien, die das System Ihren Umsätzen zunächst automatisch zugewiesen hat, sehr einfach nachträglich manuell verändern.

Für die manuelle Zuordnung öffnen Sie Ihre Umsatzübersicht oder alternativ die Detailansicht. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil neben der Kategorie des Umsatzes, den Sie ändern möchten und der Kategoriebaum öffnet sich. Hier können Sie Ihre Wunsch-Kategorie auswählen.

Eine vollständige Übersicht über die systemseitig verfügbaren Ober- und Unterkategorien sehen Sie hier.

Kann ich das Digitale Haushaltsbuch für mehrere Konten gleichzeitig nutzen?

Ja. Das Digitale Haushaltsbuch berücksichtigt alle Ihre zum Commerzbank Online Banking angemeldeten, privaten Zahlungsverkehrs- und Kreditkartenkonten.

In der Übersicht „Umsätze“ können Sie durch Klick auf den Schieberegler zwischen den Konten wechseln.

In der Rubrik “Auswertung“ lassen sich auch mehrere Konten addiert betrachten und in der Ansicht dazu- oder abwählen.

Welche Darstellungsarten und Funktionen bietet die Rubrik “Auswertungen“?

Hier können Sie zwischen drei verschiedenen Darstellungsformen wählen: Balken-Diagramm, Kreis-Diagramm oder Ausgaben im Zeitverlauf.

Die Diagramme sind interaktiv. Sie können beispielsweise per Mausklick Kategorien auswählen, genauer analysieren und sich alle dazugehörigen Umsätze in einem ausgewählten Zeitraum anzeigen lassen.

Kann ich Umsätze manuell hinzufügen, die nicht über ein Commerzbank-Konto gelaufen sind?

Nein. Transaktionen, die nicht über eines Ihrer im Digitalen Haushaltsbuch berücksichtigten Commerzbank-Konten gebucht wurden, können derzeit nicht hinzugefügt werden.