Strategie Strategie

Suche

SDG_Ueberschrift

Die Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen sollen eine nachhaltige Entwicklung unter ökonomischen, sozialen und ökologischen Gesichtspunkten sichern. Sie wurden im September 2015 in New York von der Generalversammlung der Vereinten Nationen im Konsens verabschiedet mit Laufzeit bis 2030. Die 17 Ziele mit insgesamt 169 Unterziele behandeln Wirtschaftswachstum, Disparitäten im Lebensstandard und Chancengleichheit, nachhaltige Nutzung von natürlichen Ressourcen und Menschenrechte.

Zitat_Knof_Neu

Um konkretes Handeln zu ermöglichen, sollen die SDGs von allen Staaten, der Zivilgesellschaft und dem Privatsektor vor allem auf regionaler und lokaler Ebene umgesetzt werden. Damit steht auch die Commerzbank in der Verantwortung, einen Beitrag zu den SDGs zu leisten. Wir haben insbesondere die Ziele in den Fokus unserer Bemühungen genommen, bei denen wir durch unser Geschäftsmodell den größten Einfluss haben. Dabei fokussieren wir uns zunächst strategisch auf die ökologischen SDGs: Denn der Schutz der ökologischen Lebensgrundlagen ist die Voraussetzung für soziale Stabilität und ökonomische Prosperität und genau hier liegt unser größter Wirkungshebel als Finanzinstitut. In der Übersicht zeigen wir auf, wie die Commerzbank zur jeweiligen Zielerreichung beiträgt. Klicken Sie dazu auf die Kacheln mit den Einzelzielen.

Strategische Übersicht SDG 17 K SDG 7 SDG 16 B SDG 3B SDG 10B SDG 7B SDG 5B SDG 8B SDG 5K SDG 13 B SDG 17B SDG 13 K SDG 8K SDG 4B SDG 8B SDG 11 SDG 12B SDG 9K SDG 11 B SDG 12

Zum Seitenanfang