Ziel 1.42 Ziel 1.42

Laufende Beobachtung gesellschaftlich oder ökologisch relevanter Themen und Prozesse sowie gegebenenfalls deren Einbeziehung ins Reputationsrisiko-Management (Früherkennung)

2019
fortlaufend in Umsetzung Die in 2019 publizierten Studien und Berichte zu sozialen, ökologischen und ethischen Themen wurden durch das Reputationsrisiko-Management analysiert und bei Bedarf in den Prüfungsprozess mit einbezogen.

2018
fortlaufend in Umsetzung Studien und Berichte zu sozialen, ökologischen und ethischen Themen wurden nach Erscheinen analysiert und ggf. in den Reputationsrisikoprozess mit einbezogen.

2017
fortlaufend in Umsetzung Studien und Berichte zu sozialen, ökologischen und ethischen Themen wurden nach Erscheinen analysiert und ggf. in den Reputationsrisikoprozess mit einbezogen.

Zum Seitenanfang