Förderrichtlinien Förderrichtlinien

Suche

Stiftungszweck laut Satzung und Präambel:

Stiftungszweck ist die Förderung von Kunst und Kultur, Wissenschaft, Denkmalschutz und Denkmalpflege, Erziehung, Volks- und Berufsbildung in Dresden sowie die Förderung des demokratischen Staatswesens, insbesondere mit folgenden Schwerpunkten:

  • Die Stiftung fördert begabte Künstler und hoch qualifizierte Wissenschaftler durch finanzielle Zuschüsse, Vergabe von Aufträgen und Organisation von Veranstaltungen.
  • Die Stiftung initiiert und finanziert zukunftsweisende Projekte in den Bereichen Kunst, Wissenschaft, Denkmalschutz und Denkmalpflege.
  • Die Stiftung unterstützt bedeutende kulturelle Institutionen, Ausbildungs- und Forschungsstätten bei innovativen Vorhaben (unter anderem durch Zuschüsse zu Veranstaltungen, Finanzierung von Hochschullehrstühlen, Vergabe von Forschungsaufträgen).
  • Die Stiftung beteiligt sich an der Erhaltung und Wiederherstellung gefährdeter Kulturdenkmäler.
  • Die Stiftung fördert besonders begabte Jugendliche mit Migrationshintergrund aus Dresden durch Stipendien.
  • In Abstimmung mit der sächsischen Landesregierung zeichnet die Stiftung demokratieförderndes Engagement sächsischer Bürgerinnen und Bürger durch Preise aus.

Durch ihre Fördertätigkeit möchte die Stiftung dazu beitragen, die Attraktivität und Identität Dresdens als lebendige Kultur- und Wissenschaftsstadt zu steigern und ein positives Bild der Stadt national und international zu vermitteln.

Zum Seitenanfang