Fokus Junge Kunst Fokus Junge Kunst

Suche

Jungen bildenden Künstlern außerhalb der bekannten Kunstmetropolen zu mehr Bekanntheit zu verhelfen, ist die Idee hinter dem Förderprogramm "Fokus Junge Kunst".

Arbeiten aus Keramik von Johannes Nagel. Foto: Hans-Wulf Kunze2011 im thüringischen Altenburg gestartet, haben jeweils bis zu vier Künstler aus einer bestimmten Region Deutschlands einmal im Jahr die Möglichkeit, ihre Werke im Rahmen einer gemeinsamen Ausstellung der Öffentlichkeit zu präsentieren. Ausstellungsort ist jeweils ein renommiertes Museum oder eine Kunsthalle in der entsprechenden Region. In Altenburg zum Beispiel war es das Lindenau-Museum.

Zum Seitenanfang