Professionals im O-Ton Professionals im O-Ton

Suche

Header_blau_Christina_beweg_nicht_nur_Geld

Was macht eigentlich...

Bei einer Bank arbeiten nur Bankkaufleute und Kundenberater:innen? Fehlanzeige! Von Talent Brokern, über Compliance Spezialist:innen, bis zu Scrum Mastern. Die Vielfalt der Berufsbilder ist riesig. Unsere Mitarbeiter:innen geben dir persönliche Insights in ihre Funktionen und zeigen dir nicht nur, was eigentlich hinter ihren Tätigkeit steckt, sondern auch wie bunt die Karrieremöglichkeiten tatsächlich bei uns sind.

... Gabriella, Talent Brokerin/ Spezialistin Recruiting?

Gabriella

„Unsere Bank hat viele Talente. Diese zu suchen und zu finden macht den Job des Talent Brokers so spannend. Die bankinterne Onlineplattform „Talent Profile“ erleichtert uns die Suche. Denn jedes Talent kann hiermit am internen Arbeitsmarkt sichtbar werden. Wir lernen immer wieder neue Menschen kennen und unterstützen so unsere Führungskräfte dabei, ihre Stellen zu besetzen. Ein abwechslungsreicher Job!"

... Christina, Senior Kundenbetreuerin?

Christina

„Ich bin das Allroundtalent, das sich um alle Belange der gehobenen Privatkunden kümmert. Die Kunden individuell rund um Themen wie Wertpapier, Baufinanzierung, Vorsorge und Konsumentenkredite zu beraten, gehört zu meinen zentralen Aufgaben. Natürlich bieten wir auch einen digitalen Service an, aber besonders der direkte Kundenkontakt und der Blick in das Gesicht eines zufriedenen Kunden machen für mich die Arbeit aus.“

... Claudia, Compliance Spezialistin?

Claudia_Bacon_Foto

„Wir gestalten ein wirksames System zur Steuerung von Compliance Risiken, stärken die Integrität und entwickeln so einen Wettbewerbsvorteil für die Bank. Konkret stellen meine Kollegen:innen und ich die Durchführung der Compliance-Risikoanalyse konzernweit über alle Risikoarten sicher – ein spannender Prozess, der sich im Einklang mit regulatorischen Anforderungen ständig im Wandel befindet!“

... Martin, Scrum Master?

Martin_bearbeitet

„Agile Methoden, Scrum und Kanban sind für mich nicht einfach nur Begrifflichkeiten. Als Scrum Master bin ich Mitglied und ständiger Begleiter agil arbeitender Teams. Meine Aufgabe ist es, sie methodisch zu leiten, sodass die Teams mit gegebenen Kapazitäten effizienter und effektiver werden. Mich begeistert besonders, dass ich dabei als Person wirken kann. Auf Basis eines Methodensets kann ich sehr frei arbeiten und meine Kreativität voll ausleben.“

... Irina, User Experience (UX-)Research Spezialistin?

Irina

„Was genau wollen unsere Kunden eigentlich? Und welche digitalen Produkte und Services braucht es, um diese Kundenbedürfnisse zu erfüllen? Als UX-Research-Spezialistin begleite ich die unterschiedlichsten Projekte der Commerzbank dabei, das herauszufinden: Wir testen neue Ideen mit echten Nutzern. Damit helfen wir den Entwicklungsteams, ihre Zielgruppe besser zu verstehen und Lösungen für ein optimales Kundenerlebnis zu entwickeln.“

Hier ist Irina (die Dritte von rechts) mit ihrem Team zu sehen.

... Christoph, Technischer Analyst?

Christoph

„Halten. Kaufen. Verkaufen: Die Investmentexperten der Commerzbank geben täglich ihr Votum für Anlageentscheidungen ab und hier komme ich ins Spiel. Ich veröffentliche für Berater und Kunden Marktberichte zum Dax, Dow Jones und zu Rohstoffen. Auf Basis von Chartanalysen interpretiere ich Kursverläufe, leite Trends ab und suche nach Ein- oder Ausstiegssignalen bei Aktien und Indizes. Bestimmte Techniken, die auf verschiedenen mathematischen Formeln basieren, lassen mich nämlich die wahrscheinliche Preisentwicklung einer Aktie erkennen. Eintönigkeit ist kein Teil meiner Arbeit - jeden Morgen setze ich mich voller Spannung vor meine Monitore und schaue, was sich am Markt tut. Auch wenn sich das vielleicht kitschig anhört: Ich kann mir ein Leben ohne die Technische Analyse nicht vorstellen.“

Banu_Karriereseite

Was macht eigentlich… Banu, Koordinatorin für Bildung und Digitalisierung?

„Ich unterstütze Vertriebs-Nachwuchskräfte in deren beruflichen Entwicklung – vom Recruiting, z.B. auf Jobmessen, über den gesamten Ausbildungsweg bis hin zur Übernahme. Zusätzlich entwickle ich Konzepte, um die Digitalisierung im Vertrieb voranzutreiben. Aufgrund meiner eigenen Bankausbildung kann ich mich gut in die Situation unserer Vertriebs-Nachwuchskräfte versetzen und freue mich diesen in regelmäßigen Gesprächen praktische Tipps geben zu können.“

Alisa_Karriereseite

Was macht eigentlich… Alisa, Unternehmerkundenberaterin?

„Im Team schaffen wir täglich einen Mehrwert für unsere Kunden, indem wir sie geschäftlich und privat unterstützen. Besonders wichtig für meine Arbeit ist viel Flexibilität. Zu meinen alltäglichen Aufgaben gehört die Beratung in Anlage und Kredit. Ob persönlich in der Filiale oder digital per Video Chat – ich freue mich auf die wechselnden Chancen und Herausforderungen.“

Zusatzleistungen

Job-Schnellsuche

Zum Seitenanfang