Commerzbank AG Commerzbank AG

Suche

03. September 2015

Änderung im Vorstand der Commerzbank AG

Der Aufsichtsrat der Commerzbank hat heute mit großem Bedauern dem Wunsch von Dr. Stefan Schmittmann entsprochen, seinen bis Ende Oktober 2016 laufenden Vertrag als Risikovorstand zum Ende des Jahres 2015 aufzulösen. Der Aufsichtsrat wird rechtzeitig über eine Nachfolge entscheiden.

„Stefan Schmittmann hat in den vergangenen sieben Jahren als Risikovorstand maßgeblich zur deutlich gestiegenen Stabilität sowie dem ausgeglichenen Risikoprofil der Bank beigetragen. Ich danke ihm im Namen des gesamten Aufsichtsrats für seine hervorragende Arbeit und wünsche ihm weiterhin alles Gute und viel Erfolg“, sagte Klaus-Peter Müller, Aufsichtsratsvorsitzender der Commerzbank.

Martin Blessing, Vorstandsvorsitzender der Commerzbank: „Ich bedauere es sehr, dass Stefan Schmittmann die Bank verlassen wird. Er hat in seiner Zeit die Risikofunktionen sehr gut aufgestellt. Das belegt nicht zuletzt der erfolgreiche Stresstest von EZB und EBA aus dem vergangenen Oktober. Und ich freue mich, dass Stefan Schmittmann der Commerzbank als Mitglied im Zentralen Beirat ab Januar 2016 verbunden bleibt.“

Stefan Schmittmann, Risikovorstand der Commerzbank sagte: „Die sich verändernde Regulatorik, die jetzt auf den Weg gebracht wird, entfaltet ihre Wirkung erst in einigen Jahren. Schon lange steht aber fest, dass ich meinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern werde und zu dieser Zeit nicht mehr in der Bank sein werde. Ich halte es daher für sinnvoll, dass ein neuer Risikovorstand bereits jetzt diese Phase konstruktiv begleitet. Ich danke allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, meinen Kollegen im Vorstand sowie dem gesamten Aufsichtsrat für ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit.“

Dr. Stefan Schmittmann, 58, ist seit dem 1. November 2008 als Vorstand für die Commerzbank tätig. Zuvor war er mehrere Jahre Vorstandsmitglied der Vereins- und Westbank beziehungsweise der Bayerischen Hypo- und Vereinsbank. Er begann seine berufliche Karriere 1986 bei der Bayerischen Vereinsbank.

*****

Lebenslauf Dr. Stefan Schmittmann:

https://www.commerzbank.com/media/de/konzern_1/konzerninfo/vorstand/cv_1/schmittmann_cv.pdf

Foto Dr. Stefan Schmittmann: https://www.commerzbank.com/de/hauptnavigation/presse/mediathek/bilddaten/portraits/portraits_1.html

Über die Commerzbank

Die Commerzbank ist eine führende, international agierende Geschäftsbank mit Standorten in mehr als 50 Ländern. Kernmärkte der Commerzbank sind Deutschland und Polen. Mit den Geschäftsbereichen Privatkunden, Mittelstandsbank, Corporates & Markets und Central & Eastern Europe bietet sie ihren Privat- und Firmenkunden sowie institutionellen Investoren ein umfassendes Portfolio an Bank- und Kapitalmarktdienstleistungen an. Die Commerzbank finanziert über 30 % des deutschen Außenhandels und ist unangefochtener Marktführer in der Mittelstandsfinanzierung. Mit den Töchtern comdirect und der polnischen mBank verfügt sie über zwei der weltweit innovativsten Onlinebanken. Die Commerzbank betreibt mit rund 1.100 Filialen sowie rund 90 Geschäftskundenberatungszentren eines der dichtesten Filialnetze der deutschen Privatbanken. Insgesamt betreut die Bank rund 15 Millionen Privat- sowie 1 Million Geschäfts- und Firmenkunden. Die 1870 gegründete Bank ist an allen wichtigen Börsenplätzen der Welt vertreten. Im Jahr 2014 erwirtschaftete sie mit durchschnittlich rund 52.000 Mitarbeitern Bruttoerträge von knapp 9 Milliarden Euro.

Zum Seitenanfang