IR-Nachrichten IR-Nachrichten

Suche

01. Juli 2010

Commerzbank schließt Verkauf von Kleinwort Benson ab

Die Commerzbank hat den Verkauf ihrer Kleinwort Benson-Aktivitäten an die Beteiligungsgesellschaft RHJ International wie angekündigt vollzogen. Die verantwortlichen Aufsichtsbehörden haben der Transaktion zugestimmt. Veräußert wurden die auf Vermögensverwaltung und Treuhandgeschäfte in Großbritannien und auf den Kanalinseln spezialisierten Gesellschaften Channel Islands Holdings Limited und Kleinwort Benson Private Bank Limited. Per Ende 2009 verfügten sie im Wealth Management über ein verwaltetes Vermögen (Assets under Management) von rund 5,6 Milliarden britischen Pfund (6,3 Milliarden Euro) und beschäftigten mehr als 600 Mitarbeiter. Die Investmentbanking-Aktivitäten der Commerzbank, die das Investmentbanking der ehemaligen Dresdner Kleinwort und die Commerzbank Corporates & Markets-Aktivitäten umfassen, bleiben von der Transaktion unberührt.

Zum Seitenanfang