IR-Nachrichten IR-Nachrichten

Suche

08. Januar 2009

Commerzbank mit Benchmark Bond

Als erster deutscher Emittent begibt die Commerzbank eine vom Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin) garantierte Benchmark-Anleihe. Der Bond soll eine Laufzeit von drei Jahren haben und mit einem fixen Kupon ausgestattet sein. Gemeinsame Führungsbanken der Platzierung sind Commerzbank und Dresdner Bank sowie Bayerische Landesbank, BNP Paribas, DZ Bank, HSH Nordbank, HypoVereinsbank, LBBW und WestLB. Mit dem Benchmark Bond erhält die Commerzbank zusätzlichen Spielraum für ihr Kreditgeschäft. Die deutsche Mittelstandsbank Nr. 1 hat das Kreditvolumen für Firmenkunden im Jahr 2008 um einen zweistelligen Prozentsatz auf rund 43 Milliarden Euro erhöht. Im Dezember hatte die Commerzbank ein zusätzliches Mittelstandsprogramm über Kredite in Höhe von insgesamt 2,5 Milliarden Euro bekannt gegeben.

Zum Seitenanfang