IR-Nachrichten IR-Nachrichten

Suche

02. Mai 2006

Commerzbank übertrifft mit einem operativen Ergebnis von 959 Mio Euro im 1. Quartal 2006 die Markterwartungen deutlich

Die Commerzbank hat im ersten Quartal 2006 ein operatives Ergebnis von 959 Mio Euro (+ 77% gegenüber Vorjahr) erzielt und damit die Konsens-Erwartungen von Analysten übertroffen. Wie bekannt, ist in dem Ergebnis ein Sonderertrag von 407 Mio Euro aus dem Verkauf eines 8,1prozentigen Anteils an der Korea Exchange Bank enthalten. Der Konzernüberschuss liegt mit 740 Mio Euro um 87% über dem entsprechenden Vorjahrsbetrag.

Zum Seitenanfang